Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von sasu am 15.06.2003, 13:46 Uhrzurück

RE: oje, oje.....

jetzt bleib' aber bitte mal auf dem teppich. es waere ja wohl auch etwas zu auffaellig, wenn leute, wie moore usw. ploetzlich von der bildflaeche verschwinden, oder ? aber dennoch gab es meldungen darueber, dass bekannte leute (schauspieler usw.), die sich gg. das vorgehen der regierung geaeussert haben, als antiamerikanisch usw. geschimpft wurden.
und das solche stories nicht bei cnn, fox (und was weiss ich, wie die gekauften "erste-hand"-medien in usa noch heissen) ueber den bildschirm flimmern, das ist mir auch klar. aber diese stories kommen von us-buergern und warum sollte ich sie dann nicht glauben ? lerne ich durch erfahrungsberichte von buergern in usa nicht auch "land u. leute" kennen ? und sollte ich mich outen und erzaehlen, dass ich mittlerweile in der 2. us-firma arbeite und dadurch auch zu us-buergern kontakt habe/hatte ? keine angst, ich bin nicht ganz so weltfremd, wie du es gerne haettest....
und ich sage es gerne nochmals: ich habe nichts gg. land u. leute, solange sie mir nicht bloed kommen. und die us-regierung (wohlbemerkt: die regierung) kommt der ganzen welt bloed. deswegen habe ich etwas gg. bush+co. und nicht gg. usa und us-buerger. wieso musst du das immer auf die verallgemeinernde schiene ziehen ?

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten