Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Susi0103 am 28.07.2011, 15:12 Uhrzurück

Nochmal zu Koffein/Teein

Ich weiß, jeder handhabt das ganze anders, die einen sind da sehr streng und übervorsichtig, andere wieder zu locker...

Was mich aber interessiert ist folgendes: Wenn jemand an Koffein und/oder Teein gewöhnt ist, reagiert er dann weniger darauf?

Mir ist das nämlich aufgefallen, weil ich selber fast ausschließlich Cola-Light trinke, genau wie meine Mum, meine Schwiergermutter und meine Schwägerin.
Und wir trinken auch Kaffee... und wir haben alle abends keine Schwierigkeiten mit dem Einschlafen, selbst wenn wir direkt vorher noch 2-3 Tassen Kaffee getrunken haben.

Meine Kids bekommen von mir auch hin und wieder mal Zitronentee (ich selbst hab das als Kind sehr viel getrunken) und auch sie reagieren nicht mit Einschlafproblemen oder Aufdrehen...

Jetzt stell ich mir die Frage: Liegt das daran, dass wir es gewohnt sind oder gibt es einfach Menschen, die stark auf Koffein/Teein reagieren und andere, denen das fast nix ausmacht?

Her mit Euren Theorien oder Eurem Wissen.

Lg, Susi

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten