Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Jake94 am 11.01.2006, 21:26 Uhrzurück

Nochmal wegen "Bio"

Was mir bei den ganzen "Bio"-Diskussionen auffällt(und das nicht nur hier im Forum), ist die Tatsache, daß einige wohl gar nicht so richtig wissen, was "Bio" eigentlich ist.
Einige kaufen beim Bauern oder auf dem Markt ein und damit ist es für sie "Bio".

Andere denken bei "Bio" gleich an Birkenstock-und-Norwegerpulli-tragende Öko's (Mann mit Voll-, Frau mit Damenbart ;0)).

Reformhaus-Ware ist mir persönlich übrigens auch zu teuer, aber inzwischen gibt es ja auch bei Aldi und Co. Bio-Lebensmittel, und da greife ich gerne zu.
Ansonsten finde ich auch, das gesunde Ernährung nicht nur mit Biokost zu tun hat. Ob man gesund lebt oder nicht, hängt doch von soooo vielen Faktoren ab!
Möchte nicht wissen, wie viele von den eingeschworenen Bio-Fanatikern RAUCHER sind und/oder sich viel zu wenig bewegen.

Da hilft auch keine Bio-Kost!

Liebe Grüße
Kerstin

P.S.: Mein Sohn ist auch einer von den vielen 1000, die ofter mal Fruchtzwerge essen. Na und? Dafür ißt er sonst keine Süßigkeiten. Ich denke wirklich, das ist o.k.! Die Menge macht es eben (oder auch nicht).

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Postfach Mein Postfach 
Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten