Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Nina3Jungs am 18.04.2005, 11:51 Uhrzurück

Mit 1 - 2 jährigen ist das einfacher als mit größeren ...

In dem Alter ging das meistens problemlos. Schwierig wurde es erst mit 2 1/2 etwa. Momentan mit 3 1/2 ist es ne Nervenfrage. Wobei zwei so kleine Monster auf einmal automatisch lauter udn lebhafter sind als einer ;-)

Lokale, in denen die Kinder nicht auch rumlaufen dürfen sehen mich nicht wieder, würde mir sowas in einer Kirche passieren würde ich ein deutliches Wort sprechen. Wie sollen Kindern Kirche nahegebracht werden, wenn sie nur dort sein dürfen, wenn sie mucksmäuschen still sind? DAS ist nur hier so. In anderen Ländern ist das völlig normal, dass der Gottesdienst etwas lebendiges ist.
Selbst Johannes Paul II. konnte herzlich über ein kleines Krabbelkind lachen, dass während einer Rede von hinten auf ihn zukrabbelte und ihn dann mit großen Augen ankuckte ;-)

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten