Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von ninas59 am 27.05.2005, 13:48 Uhrzurück

Ich mag sie gar nicht

nicht nur, dass die Inhalte von Grimms Märchensammlungen sowie Struvelpeter brutal sind.

Es wird den Kindern vermittelt bist du lieb und nett und machst es allen recht bekommst du einen Prinzen und wirst ein glückliches Leben führen. Widersacher werden auf brutalste Art und Weise aus dem Weg geräumt.
Den Foltermethoden sind dabei keine Grenzen gesetzt. Da wird die Eine im Ofen verbrannt, die Andere muss mit glühenden Schuhen tanzen bis sie Tod umfällt. Und immer wieder ist SIE es... die böse böse Stiefmutter.
Bei Goldmarie und Pechmarie wird das dümmliche jasagende bravfolgende Mädchen ohne Widerspruchsgeist mit Goldüberschüttet, die Andere aber die es wagt einen eigenen Willen zu besitzen wird mit Pech überschüttet.

Andersen Märchen oder 1001 Nacht.... Märchen von Michael Ende regen viel mehr die Phantasie an, ohne diese unterschwellige dämliche Botschaft, des braven lieben Mädchens.

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten