Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von chariot am 31.01.2005, 15:31 Uhrzurück

Re: ich glaube das Jahr fängt nicht gut an...brauche mal nen Rat

Hallo!
Ich würde an deiner Stelle schriftlichen Widerspruch einlegen und sämtliche Rechnungen und Belege dieser Kosten in Form von Kopien einfordern. Dazu hast du nämlich das Recht!!! Jedoch kann der Vermieter pro Kopie 0,25 Euro verlangen, doch das ist ja nicht die Welt....
So kannst du erst mal in Ruhe alles überprüfen, dafür hast du vier Wochen Zeit. Ich mache das immer so, bin aber auch zum Glück im Mieterschutzverein.
Bei der letzten Abrechnung sollte ich ca. 200,- Euro nachzahlen, nach Überprüfung der Unterlagen legte ich Widerspruch ein und bekam fast 200,- euro zurück...
Viel Glück!
chariot

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten