Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Jana2 am 16.06.2011, 14:15 Uhrzurück

Re: Es heißt ja nicht umsonst...



Bei mir kam es nur einmal zurück, weil ich zuwenig Porto draufgeklebt habe.

Unglaublich.
Ich denke gerade daran, als wir im Berliner Umland wohnten (südlich).
Wir hatten immer die Post vom Vor-VorMieter drin.

Alles Erklären, bitten und betteln nütze nix!

Dabei stand wirklich nur unser name auf dem Kasten. Es war auch nur ein Einfamilienhaus. Aber die Postboten schmissen immer fröhlich die briefe ein.
Manchmal 4x pro Woche.
Am Anfang machte ich mir noch die Mühe und brachte die Briefe zum Postschalter (oder wie heisst das?).
Später habe ich sie nur mit Klebeband an den Kasten geheftet und drauf geschrieben:
"Zurück, Empfänger unbekannt verzogen!"

Trotzdem kriegten wir die briefe weiter....

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten