Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von emmal j. am 22.10.2005, 18:38 Uhrzurück

Re: emma j.

??

Wenn alles vorbestimmt ist, wozu gibt es dann Aufgaben, die ja dann auch vorbestimmt sind?

Ich versuche es, logisch zu beschreiben...

Wenn Du eine vorbestimmte Aufgabe hast, und sie erfolgreich meisterst, war dieses Gelingen dann bereits vorbestimmt?
Wenn ja, wo ist dann der Sinn der Aufgabe?

Und wenn Du scheiterst, dann kannst Du die darauffolgende "vorbestimmte" Aufgabe vielleicht gar nicht annehmen, weil Dir Wege durch das Scheitern verbaut sind...oder war das Scheitern auch vorbestimmt?
Wenn das so ist, wo ist dann der Reiz, eine Aufgabe zu bestehen?


Ist mir noch nicht klar, wie Du das meinst..

lg!

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten