Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Arizona am 11.02.2003, 20:30 Uhrzurück

Re: Auszüge aus Interview mit Drewermann

Drewermann, naja, zu seiner Vita sage ich jetzt mal nichts. In dem Artikel wird er als "Psychoanalytiker" verkauft.

Wenn jemand auch nur den HAUCH einer Ahnung von Psychoanalyse hätte, dann würde er den Teufel tun, eine "Analyse" zu vertreten, ohne mit dem Menschen persönlich gesprochen zu haben. Wenn man sich den Aufwand betrachtet, den echte Psychologen betreiben, bevor sie eine Charakteranalyse abgeben, dann kann man die Beurteilung von Drewermann als hunderptozentig unqualifizierten Schwachsinn zur Seite legen.

Die psychologische Beurteilung eines Menschen mit Hilfe von Presseberichten wäre so, als würde ein Kritiker ein Buch nicht lesen, sondern sich auf andere Kritiken beschränken.

Aber das Drewermann hier OFFENSICHTLICH einen rein persönlichen und vollkommen unqualifizierten Beitrag abgegeben hat (also eine rein PERSÖNLICHE Stellungnahme zur Politik Bushs), das kann niemand bestreiten, es sei denn, er (bzw sie) wäre blind oder ein Idiot.

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten