Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Silin am 12.09.2007, 14:14 Uhr.

Wie kann ich meiner Tochter helfen?

Sie geht jetzt seit 2 Wochen in die Schule.
Schon nach wenigen Tagen traf sie eine "Freundin" aus ihrem alten Kindergarten wieder. Den sie ein Jahr vorher verlassen hatte. Naja sie waren auch nicht mehr befreundet, denn das Mädchen wollte ganz plötzlcih mit meiner Tochter nichts mehr zu tun haben.
Nun ist es so, dass das Mädchen jede Pause dazu nutzt um meiner Tochter Gemeinheiten an den Kopf zu werfen. Sie läuft ihr sogar nach. Und heute habe ich das auch beobachtet, wusste aber nicht ob es gut ist da einzugreifen. Hätte ich mir das Mädchen denn mal "vornehmen" sollen? Ich meine, ich hätte schon ruhig mit ihr gesprochen...Aber ist das richtig?
Ich fürchte sogar, dass das Mädchen andere Kinder aufhetzt. Sie hat viele Kinder um sich, die das scheinbar gut finden wie sie mit meiner Tochter umgeht. Und dabei macht meine Tochter nichts. Sie ist einfach zu zurückhaltend und zu schüchtern...Ist lieber alleine in der Pause als den "Mut" aufzubringen ein Kind zu fragen ob es mit ihr spielt.
Mir tut das sehr weh...
Das Mädchen machte auf mich heute Morgen gleich schon einen unzufriedenen Eindruck. Sie sah gar nicht glücklich aus. Meine Vermutung ist einfach, dass sie ihren Ärger und ihre Wut an andere Kinder ablässt...
Ob es daran liegt, dass sie stets "verwöhnt" wurde oder daran dass sie darunter leidet noch zwei kleinere Geschwister zu haben? Ich weiß es nicht. Ich kann nur vermuten...
Aber es kann doch so nicht weitergehen, denn meine Tochter geht langsam nicht mehr gerne zur Schule und hat auch schon drei Tage über Bauchweh geklagt. Für sie ist die ganze Umstellung sehr schwer...Ich wünsche mir doch einfach nur, dass meine Tochter einen guten Start hat...

Traurigen Gruß

Sara

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
Postfach Mein Postfach 
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia