Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von bille33 am 21.09.2005, 8:49 Uhr.

Weiß nicht mehr weiter - Probleme mit dem Schulweg!

Hallo an alle!
Ich bin heute am frühen Morgen schon total verzweifelt.
Mein Sohn geht seit letzter Woche in die Schule. Es ist ein Schulweg von einer halben Stunde Laufzeit, in der man einen Bahnübergang, einen Zebrastreifen und eine Bundesstraße überqueren muss. Also schon von Haus aus nicht ganz ungefährlich. Letzte und diese Woche sind wir Mamis (immer eine von vier Kindern) mitgelaufen, um das ganze noch ein bißchen üben. Bei den zwei Mädels klappt das auch schon ganz gut. Aber die Jungs machen nur Quatsch. Gestern haben sie erst Steine gesammelt und bei anderen Leuten in den Garten oder über die Hecke geschmissen. Und danach haben sie noch Steine auf die Schienen gelegt, und wollten dann zusehen, wie der Zug entgleist.
Ihr könnte Euch vorstellen, was wir danach für Gespräche hatten. Auch heute morgen haben wir nochmal kurz alles besprochen, was für den Schulweg wichtig ist. Schließlich wollten die Kinder ab morgen alleine laufen. Und wir haben gesagt, dass sie das dann dürfen, sobald sie ordentlich zur Schule laufen.
Und nun dies: keine 20 Meter gelaufen, stellt sich mein Sohnemann auf die Straße und lüpft einen Kanaldeckel raus. Kann mir mal einer erklären, was in diesem Kopf vorgeht? Er weiß doch, dass wir das sehen? Er weiß doch, dass er nur alleine laufen darf, wenn er ohne Blödsinn zur Schule läuft? Warum in aller Welt macht er sowas? Und vorallem - wie soll ich mich jetzt verhalten? Wie soll ich denn das Vertrauen in ihn bekommen, dass er richtig zur Schule läuft? Ich bin echt total an Ende und verzweifelt und mit meinem Latein total am Ende? Hat irgendjemand einen Rat für mich?

Lieben Gruß,

Bille

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia