Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von mini99 am 12.05.2006, 9:49 Uhr.

Sohn mag Nachbarsjungen nicht - wie reagieren?

Hallo!
Was würdet ihr machen: Thomas mag den Sohn meiner Nachbarin (und Freundin) einfach nicht. Wir haben uns schon oft getroffen, aber die beiden verstehen sich einfach nicht. Es gibt oft Streit und mittlerweile ist es so, dass Thomas den Sohn meiner Freundin garnicht mehr will. Er möchte nicht rüber zu ihm, er möchte auch nicht das er zu uns kommt und er möchte auch nicht mit ihm am Spielplatz spielen. Jetzt ist es aber so, dass mein Freundin schon öfters fragt, ob wir nicht rüberkommen möchten, oder was zusammen unternehmen. Wie soll ich reagieren? Gestern hat der Junge geklopft und wollte spielen, aber mein Sohn wollte nicht und ist auch nicht am Spielplatz nachgekommen. Meine Freundin sagte dann, ihr Sohn hätte gewartet. Was soll ich da machen?
Ich kann ja nicht einfach sagen, dass mein Sohn ihren nicht will. Sie hat natürlich schon gemerkt, dass die beiden nicht so harmonieren wie es sein sollte, aber sie übersieht das eher. Wir verstehen uns gut und wenn sie bei uns auf einen Kaffee ist oder ich bei ihr (alleine) ist es super, aber sobald die Kinder zusammen sind gibt es Zoff. Was kann ich sagen, ohne das sie böse ist?
Liebe Grüße
Traude

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia