Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Baby
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Tini03 am 02.12.2003, 22:49 Uhr.

Re: Quertreiber

Liebe Bine,

natürlich egreift diese Dame die Initiative und versucht, Dinge durchzusetzen, alledings macht sie das "auf Kosten" anderer Eltern, die sie gar nicht davon informiert. DAS stört mich.
Bei uns ist das in der Schule allerdings so: Sind keine Haushaltsmittel mehr da, gibt es auch keine neuen Tische & Stühle. Die neuesten Tische sind auch nicht sooo toll, weil man kein Ablagefach mehr unter dem Tisch hat.

Was ist das für eine Schulleitung, wenn eine Mutter darum kämpfen kann, dass die Lehrerin die Klasse behält??? Das entscheidet die Schulleitung, nicht die Eltern. Wäre ja noch schöner - ein Jahr später heißt es dann: die Lehrerin ja, die andere nicht.

Und Thema Bauchweh vor der Schule. Es gibt sensible Menschen (und auch Kinder), die sich alles zu herzen nehmen und solche, dennen alles sonst den Buckel runterrutschen kann. Soll sie doch mal vor einer ´1. Klasse mit fast 30 SChülern stehen. Danke - ich habe nur 22 Kinder in Religion im Moment in Klasse 1 und das reicht vollkommen. Und "Rumschreien" ist subjektiv. Wenn ich als Lehrerin eine so leise Stimme habe, dass man mich nicht hört, kann ich meinen Job aufgeben oder vielleicht Bücher inder Stadtbücherei einsortieren gehen, wo ich meine Stimme nicht benötige.
Es gibt immer Kinder, die Blödsinn machen und immer KInder, die fast nie Blödsinne machen. Die Dame scheint zu hause mit ihren Kindern NIE rumzuschreien, oder? Wenn sie veilleicht mit zweien schon nicht fertig wird, ohne laut zu werden, was ist dann, wenn sie fast 30 von dieser Sorte hat?????


Sprich mal mit anderen Eltern darüber (am besten einigen!). Geh zu der Versammlung und versuche so viele Eltern wie möglich dorthin zu kriegen. DISKUTIERT untereinander und traut euch, den Mund aufzumachen, und die eigene Meinung zu sagen, gerne auch mal ohne die Lehrerin.
Wenn alle stumm sind wie die Fische und nur einer redet, fasst derjenige auch die Beschlüsse und genau das willst du ja nicht, oder???

LG
TINI03

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia