Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Julianka am 17.10.2014, 12:52 Uhr.

Keine Freunde

Hallo!

Mein Sohn (6) geht in die 1. Klasse. Schon in der Kita hatte er keine Freunde. Er war aber immer offen und freundlich im Umgang mit anderen Kindern und kam mit jedem gut aus. Er äußerte aber nie das Bedürfnis nach Freunden und spielt am liebsten mit seinen Geschwistern.

Ich habe jedoch schon gemerkt, dass er auch gerne mal auf Kindergeburtstage eingeladen werden würde und dass die 1-2 mal, wo er aus irgendwelchen Gründen mal mit fremden Kindern gespielt hatte, er das sehr genoss.

Als er jetzt in die Schule kam, habe ich gehofft, dass er sich mit einem der vielen neuen Kindern anfreundet. Das war aber nicht der Fall. Während alle Kinder der Klasse sich laut Lehrerin inzwischen Freunde gesucht haben, verbringt er die Pause mit seiner großen Schwester.

Ich habe jetzt in den vergangenen Wochen (wie in der Kita zuvor auch schon) einfach mal Kinder zum Spielen eingeladen, aber es hat sich nie etwas daraus entwickelt. Von den anderen Kindern kam nie irgendwas zurück- keiner hat ihn mal zum Spielen eingeladen oder Interesse an weiteren Verabredungen gehabt.
Er ist auch in zwei Vereinen, aber auch da hat sich nichts entwickelt.

Jetzt habe ich mir gesagt, dass es halt einfach so ist, dass er keine Freunde hat. Er fühlt sich wohl damit. Er hat seine Familie und Geschwister, die ihm genügen. Meine Versuche, Kinder einzuladen und Kontakte zu knüpfen, hatten keinen Erfolg. Ich möchte eigentlich auch keine Mutter sein, die ihrem Kind die Freunde "besorgt".

Ich würde es nur sehr wichtig finden für seine Entwicklung, dass er auch mal mit anderen Kindern spielt, weil man denen ja ganz anders gegenübertritt als den eigenen Geschwistern.

Was würdet ihr tun? Hat jemand einen Tipp? Danke schon mal!

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia