Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Familienmama am 30.12.2012, 8:19 Uhr.

Hat jemand Ideen fürs "Gehirn"?

Mein Sohnemann, auch 1.Klasse, 6 jahre alt. Ich merke immerwieder, das er Beschäftigung fürs Gehirn brauch. Der langweilt sich sonst. Klar spielt er auch, aber es kommen eben immer Zeiten, da weiss er nix mit sich anzustellen und ich merke, wie er in diesen Momenten was fürs gehirn brauch. Wisst ihr wie ich meine? Er lieb es zu lesen, er kann es recht gut. Weiss nun nicht, ob die gesamte Klasse so gut ist, also ob es bei ihm normal ist, oder ob er weiter is vom Kopf her. Ich empfinde ihn als schlaues Bürchen, den man sicher um einiges Fördern kann. Ende Janur gibt es das Gespräch mit der Lehrerin, mal schaun was sie sagt...

Aber habt ihr tolle Spielideen, die sein Köpfchen in diesem Alter etwas fördern? Die Spass machen, aber ihn nicht zu weit vom können müssen bringen. Ind er Schule soll er sich ja nun nicht langweilen. Was er wohl schon in Mathe macht. Er sagt immer, Mathe is langweilig, weil das so langsam da geht. Als ich da mal nachfragte, meinte er, das die Kinder warten müssen, wenn manche Fehler hatten, bis diese die Aufgaben berichtigt haben und das nervt ihn anscheinend etwas. In der Zeit dürfen sie dann mit Rechenstäben spielen oder so. Aber da muss ich auch mal die Lehrerin genauer Fragen.

Nachher treffe ich mich mit meiner Freundin, ihre Tochter geht in die gleiche Klasse, ist schon 7 Jahre. Mal schaun was sie so erzählt.

Oder habt ihr Internetseite, wo spielerische Aufgaben sind? ALso es muss nichts sein, was er alleine macht, ich mache gerne auch was mit ihm zusammen, aber ich bin da wirklich etwas ratlos, was ich mit ihm spielen könnte, ausser die Standartspiele.... halt etwas kniffligeres oder so.

Nach Weihnachten bekam er 3 Lego-Sets, als diese aufgebaut waren, wollte er was neues, um es bauen zu können....

Nun habe ich sehr ausgeholt und bin mir gar nicht so sicher, ob ihr wisst, wie und was ich mein. Ich hoffe auf tolle Tipps und sag jetzt schon mal danke. (Jetzt in den Ferien teilweise noch schlimmer, keine Schule, kein Fußball-Training, keine Feuerwehr, Freunde teilweise gar nicht da etc.)

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia