Der Schlafsack
Schlafen, einschlafen, durchschlafen Schlafen, einschlafen, durchschlafen
Geschrieben von HSVMarie am 18.02.2013, 19:35 Uhrzurück

Re: Wer kann mir helfen

Meine Tochter ist 20 Monate alt und kann auch nicht alleine einschlafen. Zur Zeit üben wir, dass sie auch ohne Mama einschlafen kann. Klappt nämlich nur mit Papa auch nicht...das schlaucht auch total. Wenn ich am Abend 1-1,5 Stunden neben ihr liegen muss, weil sie ewig braucht, bis sie schläft. Zum Glück können wir dann auch raus gehen, aber sie wird trotzdem noch oft zwischen 22 und 23 Uhr wach und dann müssen wir uns wieder zu ihr legen. Ich gehe jetzt schon eh meist gegen 22 Uhr ins Bett. Dann schläft sie manchmal auch bis 6 Uhr durch.

Mittagsschlaf...ja den macht sie noch so ca. 4 von 7 Tagen. Dann so zwischen 30 Minuten und 2 Stunden. Liege ich neben ihr und schlafe auch, dann halt 1-2 Stunden. Schläft sie alleine und ich genieße mal ein bisschen freie Zeit oder putze, schläft sie meist nicht länger als eine Stunde.

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Schlafen, einschlafen, durchschlafen