Forum Haushalt
Forum Kochen
Forum Erziehung
Forum Vorschule
Forum 1. Schuljahr
Forum Garten
Forum Haustiere
Forum Suche und Biete
Infos und Proben
 
 
KIGAKIDS - Forum KIGAKIDS - Forum
Geschrieben von Danyshope am 29.10.2017, 10:47 Uhr zurück

Re: Kindergartenplatz @ Niki

Genau das haben die Eltern aber gemacht, höher wie das JA geht nicht. Das entscheidet am Ende über die Plätzeverteilung. In vielen Gemeinden in Deutschland kannst du dich nicht gezielt bei einem Kiga anmelden, sondern du meldest den bedarf beim JA an, nennst 1-2-3 Wunsch-KiGa und dann weisen die das Kind zu.

Hier bei uns meldet man sich beim KiGa an, die schauen dann ob es geht oder nicht und wenn man Pech hat es geht nicht, muss man sich ans JA wenden und die schauen dann nach Restplätzen. Dann MUSS man aber nehmen was die einem bieten. Macht man das nicht, hat man gar keinen Anspruch. Am Ende ist also überall in Deutschland das JA der letzte Ansprechpartner wenn es um Einrichtungen geht die denen unterliegen. Bleiben die privaten Lösungen - die aber eben kaum jemand zahlen kann/will. Wenn die Familie sich schon kein zweites Auto leisten kann, dann dürften diese wohl eher nicht relevant sein.

Davon ab ist es völlig normal das 3jährige in Deutschland schlechter einen Platz im KiGa bekommen wie wenn man sich bereits nach dem 1ten oder 2ten Geburtstag darum kümmert. Weil viele halt sehr früh ihre Kinder in die Betreuung geben, die auch eher nicht wieder herausnehmen bevor die Kinder zu Schule gehen, sind die U3-Plätze schnell durch die nachrückenden Ü3er voll. Zumal es dann oft so ist das spätestens mit dem 3ten Geburtstag eben auch die EZ endet so das dann viele Mütter wieder in VZ einsteigen müssen die vorher wenigstens noch mit TZ zurech kamen. Dann sind die Kinder meistens nicht mehr halbtags da, sondern volle tage - weshalb auch dadurch Plätze wegfallen. Das starre System was viele KiGa/KiTa´s haben das man zB nur zu bestimmten Blockzeiten die Kinder bringen kann tut ihr übriges. es werden nun einmal die Plätzen vorwiegend nur vormittags angeboten, obwohl viele auch damit zurecht kämmen ihre Kinder nur nachmittags betreuen zu lassen. das ist aber eben so nicht vorgesehen.

KuchenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Feste feiern im Kindergarten

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche FragenÄhnliche Beiträge im Forum Kigakids - Kindergarten:

Post für Kindergartenplatz

Hallo zusammen, vielleicht kann mir jemand etwas dazu sagen. Also mein Sohn ist 2 1/2 und ich habe vor ihn frühestens mit 3 1/2 oder 4Jahren in den Kindergarten gehen zu lassen. Jetzt haben sich letztens meine Schwägerinnen unterhalten, dass sie Post bekommen hätten, dass ...

Mami7115   28.05.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Kindergartenplatz
 

Sorge um Kindergartenplatz

Hallo ihr lieben, habe ein Problem ! Meine Tochter wird im Januar 3 und meine Elternzeit endet ! Jetzt ist es so, das sie den versprochenen Kindergartenplatz bei uns im Ort nicht bekommt, weil das Konzept umgestellt wurde ! Nun soll sie hier bis 4 in eine Kleinkindbetreuung ! ...

mirico11   26.10.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Kindergartenplatz
 

Kindergartenplatz

Guten Morgen, ich mache mir gerade ein wenig sorgen. mein sohn ist 4 jahre alt geht seid einem jahr in den kiga. nun ziehen wir aber um (anderer Landkreis) somit muss er auch den kindergarten wechseln. Das Dorf wo wir hinziehen hat nur einen Kindergarten. Im Januar hab ich ...

annepaul09   26.05.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Kindergartenplatz
 

Kindergartenplatz

Hallo ihr Lieben!!! Habe gerade bei allen Kindergärten wo ich meinen Sohn von 18monaten angemeldet habe angerufen ,was jetzt mit dem rechtsanspruch für dieses Jahr wäre. Und was bekomme ich zuhören erst ab 2 jahren wenn überhaupt ein Platz frei wäre sonst nächstes Jahr im ...

babysonnenschein   03.06.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Kindergartenplatz
 

Kindergartenplatz und Umzug in anderen Stadtteil

Hallo zusammen, wir haben nach langer Wartezeit nun für unsere Tochter 3 J., einen Platz in unserem Wunschkiga ab August bekommen; der Vertrag ist auch schon unterschrieben. Jetzt ist es möglich, dass wir im Laufe des Jahres in einen anderen Stadtteil ziehen werden. Weiss ...

Sammy13   01.03.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Kindergartenplatz
 

Kindergartenplatzvergabe bindend?

Hallo, wir haben folgendes Problem: Mein Sohn hat eine Zusage für einen Kindergartenplatz bekommen. Nun habe ich gestern ein Gespräch mit einer Bekannten geführt, die auch Erzieherin ist, und sie meint, dass für eine Zusage die Mutter berufstätig sein muss. Andernfalls kann ...

Pantoffelchen   19.01.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Kindergartenplatz
 

zu alt für Krippe, aber kein Kindergartenplatz

Hallo, Tochter geht seit sie 13 Monate ist in die Krippe. Jetzt wurde sie 3 aber der Kindergarten hat noch keinen Platz frei bzw. es wird ein neuer gebaut, aber der Bau zieht sich dahin. Ich merke jetzt schon, dass sie in der Krippe etwas unterfordert ist und sie ist die ...

Sallyi   23.12.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Kindergartenplatz
 

Kindergartenplatz, habe ich einen Anspruch ?

Hallo, ich habe ein Problem, vieleicht habt Ihr eine Idee. Mein Sohn, war gerade mal 4 Monate im Kindergarten. Dann haben mein Mann und ich uns leider getrennt. Ich habe meinen Sohn im Kiga abgemeldet (bzw) gekündigt und bin weggezogen (ca. 2okm). Nach 3 Monaten haben ...

yarok05   25.11.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Kindergartenplatz
 

*freu* wir haben einen neuen Kindergartenplatz

muss mich mal laut freuen...hatte heute morgen das gespräch mit der leiterin und junior geht ab 01.05. in eine neue kita...sie ist viel schöner als die alte. ganz neu, junge erzieherinnen, kleien gruppen und sooooooo ein riesen angebot an aktivitäten. keine altersgemischten ...

stern1978   29.03.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Kindergartenplatz
 

Finden keinen Kindergartenplatz in Frankfurt/Main :-( wem gehts auch so?

Ich wollte mal fragen, ob es hier Eltern gibt, die in der gleichen Lage sind wie wir. Mein Sohn wird im Januar 3 Jahre alt und wir müssen dann den Krippenplatz freigeben. Eine Verlängerung ist nicht möglich. Wir haben uns inzwischen in 20 - 25 Kitas auf die Warteliste setzen ...

Deanna31   19.08.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Kindergartenplatz
Die letzten 10 Beiträge in KIGAKIDS - Forum