Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von dhana am 13.02.2006, 18:57 Uhrzurück

Re: Was sagt Ihr zu den Streiks im ÖD?

Hallo,

es geht ja nicht mehr um die 40 Std-Woche - die gibt es ja schon lange im öffentlichen Dienst - es geht um die 42Std.-Woche.
Das wären dann schon 7 h Mehrarbeit (pro Woche) als bei den Metallern - das ist ja schon ein ganzer Arbeitstag.

Und es kann auch nicht sein, das eine Krankenschwester an einer Uniklinik deutlich weniger verdient als eine Krankenschwester an einem städischen Haus.

In den letzten Jahre wurden klammheimlich so viele Lohnkürzungen durchgeführt - immer hat der öffentliche Dienst es geschluckt, in der Hoffnung das es mehr Arbeitsplätze bringt,... aber die wurde ja dann auch noch immer mehr reduziert.

Irgendwann ist das Maß einfach voll - anscheinend jetzt.

Ich seh es einfach mal ganz persönlich - wie sich das Einkommen von meinem Mann jährlich verringert - die Arbeitsbelastung steigt massiv an - und der Druck auf jeden Einzelnen wird immer stärker.
Und dann finde ich den Streik momentan sehr notwenig.

Steffi

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten