Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von faya am 25.10.2005, 9:12 Uhrzurück

Re: Sparpaket......wieder Gejammer auf hohem Niveau ?

Meine Tochter hatte abends plötzlich Ohrenschmerzen, weinte bitterlich und bin sofort zum ärztl. Notdienst gefahren, sie wurde untersucht und ich bekam in der Apotheke u.a. ein Schmerzmittel. Sie hat so schlimm geweint, daß ich ihr den Saft noch vor der Apotheke auf der Straße gegeben habe. Die Schmerzen waren auch dann durch das Mittel schnell weg. Gekostet hat mich das keinen Cent und geholfen wurde dem weinenden Kind insgesamt innerhalb einer knappen Stunde.

DAS IST FÜR MICH REICHTUM ( und den gibt es auch für Sozialhilfe-Mamis)

Wer das immer noch nicht versteht und weiter jammern will auf deutschen hohne Niveau der sollte mal mehr Nachrichten sehen oder Programme wie Phoenix um mal zu sehen, was so auf der Welt los ist.

Was glaubt ihr wieviele Mütter auf der Welt haben für ihre weinenden , schwerkranken Kinder auf dem Arm überhaupt keinen Arzt - oder der hat keine Medikamente. Oder sie müssen stunden-und tagelang laufen um zu einem Arzt zu kommen. Für viele Kinder zu spät. DAS IST ARMUT

hoffe mal ein bischen zum nachdenken anzuregen.

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten