Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von ninas59 am 15.07.2005, 11:02 Uhrzurück

Man muss die Kinder nicht betreuen

also man sollte nur was trinkbares in Reichweite halten, dann kann man die Kinder je nach Alter und Fähigkeiten (in Bayern sind die ein bisschen höher) im Laufstall, an der Leine oder freilaufen lassen.

Ledigklich sobald ein Kind besonders ruhig oder laut wird sollte man mal kurz schauen, oder gleich den Notarzt rufen.

Diese Methode garantiert ein streßfreies 24Stundenserven.

hast du denen das nicht verraten?

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten