Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Martin am 15.07.2005, 9:29 Uhrzurück

Re: Pisastudie

Hallo,

ich war gestern mit meinen Kleinen auf dem Spielplatz, es waren schon einige größere Kinder da, die Verstecken spielten.

Der eine hält sich die Augen zu und zählt 1..10, 1..10, 1..10, 1..10, dann sucht er die anderen. Ich frage, warum er nicht 1..40 zählt, er meint, es sei so einfacher.

Ich sage zu meinen Kleinen (5 & 3 J.), sie sollen ihm mal erklären, wie man richtig zählt. Halt wohl seinen Stolz getroffen, also zählt er 1..12, 3..10, 1..12, 3..10.

Ich lästere etwas, schicke meinen Kleinen hin, er soll ihm erzählen, dass nach 12 die 13 und nicht die 3 kommt. Also versucht der wieder zu zählen: 1..15, hört auf, fragt seine Kumpel "was kommt nach 15?", zählt weiter 16..20, dann wieder 1..20, anstatt 21..40.

Ich frage dann, welche Klasse, und wie alt er denn ist. Sagt er, 10 Jahre, 5. Klasse. -- Ich glaube, der hat bei Pisa nicht mitgemacht. (Anm.: Seine anderen Kumpels haben auch nicht besser gezählt, er war leider keine Ausnahme.)

Grüße, Martin

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten