Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von ibag am 07.12.2005, 5:42 Uhrzurück

Krankenkassen erhöhen die Beiträge!

Geld-Schock zum neuen Jahr!
Beiträge – bei vielen Kassen
drohen Erhöhungen

Von ROLF KLEINE und CHRISTOPH SCHMITZ

Berlin – Beitrags-Schock bei den Krankenkassen! Schon im nächsten Jahr müssen Millionen Versicherte der gesetzlichen Krankenkassen deutlich draufzahlen! Nach BILD-Informationen müssen mindestens fünf der 17 Allgemeinen Ortskrankenkassen (AOK) schon zum 1. Januar 2006 ihre Sätze anheben.
Intern wird beim AOK-Bundesverband damit gerechnet, daß der Beitrag der AOK Hessen (1,7 Millionen Versicherte) um mindestens 0,5 Punkte auf 14,4 % steigt. Wer z.B. bisher den Höchstbeitrag (Arbeitnehmeranteil) von 245 Euro bezahlt, muß künftig 253,80 zahlen. Bei der AOK Mecklenburg-Vorpommern soll der Beitrag um 0,3 Punkte auf 14,3 % steigen.

Auch die AOK Hamburg, Berlin und Saarland, die auf erhebliche Zuschüsse anderer Ortskrankenkassen angewiesen sind, sollen ihre Beiträge anheben – voraussichtlich um 0,3 Punkte auf 14,3 % (Hamburg, Saarland) bzw. 14,9 % (Berlin).

Schon Anfang nächster Woche tagt der AOK-Bundesverband. Danach müssen die Einzelkassen noch vor Weihnachten die Erhöhungen beschließen.

Ein AOK-Sprecher gestern: „Es gibt noch keine Beschlüsse. Über interne Planungen geben wir grundsätzlich keine Auskunft.“

Und warum jetzt plötzlich dieser Beitrags-Hammer?

Der Schätzerkreis der Krankenkassen (tagt heute und morgen) kalkuliert für 2006 mit einer Finanzlücke von 2,5 Milliarden Euro (entspricht 0,25 bis 0,3 % Beitrag).

Das im Ministerium erarbeitete neue Arzneimittel-Sparpaket bringt für den gleichen Zeitraum nur rund 1,7 Mrd. Euro Einsparung.

CDU-Gesundheitsexperte Jens Spahn zu BILD: „Die Finanzsituation der Krankenkassen ist immer noch dramatisch und wahrscheinlich schlimmer als bisher öffentlich erkennbar.“

Deshalb drohen auch bei anderen Krankenkassen Beitragserhöhungen. Die beiden größten Ersatzkassen, Barmer und DAK, haben zwar bisher angekündigt, die Beiträge stabil zu halten. Experten sind sich allerdings sicher: Diese Zusage gilt nur bis Mitte 2006!

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Postfach Mein Postfach 
Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten