Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Leena am 05.05.2011, 15:10 Uhrzurück

Re: Fressen Marder Meerschweinchen?

...unsere Nachbarn haben ihre Kaninchen im "Außengehege", und bisher sind im letzten Jahr drei Tiere so einem Marder, Mauswiesel oder was auch immer zum Opfer gefallen, eins "nur so" tot gebissen, bei den anderen beiden war der Kopf abgebissen und lag daneben. Du kannst Dir sicherlich vorstellen, was jedes Mal los war, wenn die Kinder morgens ihre kopflosen Tiere da gefunden haben... :-(

Mittlerweile haben sie einen neuen, sichereren Stall im Gehege, es ist halt immer nur das Problem, dass die Kaninchen nicht umbedingt in den Stall gesperrt werden wollen abends, sondern lieber draußen im Gehege bleiben... aber das hat absolut keinen Zweck mehr.

Und die Kaninchen sind eher so Preisklasse "Deutsche Riesen", also wirklich richtig große Viecher, von so einem Braten könnte auch eine 6-köpfige Familie mehrere Tage essen... so ein kleines Meerschwein hätte da erst recht überhaupt gar keine Chance. :-(

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten