Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Moneypenny77* am 08.02.2006, 20:13 Uhrzurück

Re: Dieter Bohlen darf Polizisten Dutzen...

Die Frage ist, wie groß die Welle ist, die man meint machen zu müssen, weil einen EINMAL jemand, den man vermutlich nie wieder sieht, geduzt hat.

Arbeitskollegen sehe ich jeden Tag zwischen 8 und 12 Stunden, da kann ich verstehen, daß man da eine "klare" Linie haben möchte. Ich hatte es da einfach, da ich in der Regel immer die jüngste überall war, konnte ich getrost warten ob und wann mir das "Du" angeboten wurde. Aber ich kam mit so manchem "Sie"-Kollegen besser klar, als mit einem "Du"-Kollegen.

Aber jemandem, der mich auf der Straße bei der Frage nach der Uhrzeit duzt, bei einer Party oder selbst bei einem gesetzten Essen gleich auf das persönliche "Du" kommt, dem unterstelle ich nicht automatisch mangelnde Umgangsformen.

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten