Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von bigwusch am 20.10.2005, 13:18 Uhr.

Streitereien zw. den Kindern (sorry Lang)

Hallo :o)

Wir (meine Freundin und ich) wissen im Moment niht so Recht was wir machen sollen.

Unsere Kinder sind zusammen in der Schule und hören dadurch auch viel was so passiert. Was der eine nicht erzählt, erzählt der andere ;o)

So wissen wir inzw. das es ca. 6 Jungs die ständig den Unterricht stören. Sie sitzen ganz vorne (zwei sogar schon an Extratischen) und die Mädels dahinter bekommen vieles im Unterricht garnicht mit.
Die letzten Wochen wurde die Tochter meiner Freundin vo 3-4 Jungs reglmäßig in der Pause wegen ihrem Übergewicht fertiggemacht und verprügelt.Inzwischen haben sich zwei davon auf die andren Mädchen eingeschossen.
Mit meiner Tochter sind es 5-6 Mädchen die regelmäßig getreten werden.
Bei unserer war es so das sie sich mit einem Jungen gezankt hat (verbal) er fing an zutreten und als unsere sich gewehrt hat und er nicht mehr gegen sie ankam hat er sich einen größeren Freund gerufen und sie sind zu zweit auf sie los.
Es sind alles die selben, die die stören und die die prügeln. Auf "Bestrafungen" des Lehreres reagieren sie einfach nicht.

Bei vielen Müttern merkt man das eine ziemliche Wut auf die Jungs hochkommt.Und da fallen auch manchmal sehr unfaire Aussagen wie zB. "wenn diese Mütternicht fähig sind ihre Kinder zu erziehen, sollen sie sie ins Erziehungheim stecken" usw. (Nicht von mir und unterstütze ich auch nicht)

Aber verstehen kann ich es teilweise auch schon. Die Mamas sagen wenn sie es erzählt bekommen einfach nur: "Aber "XY"
mein Schatz das macht man doch nicht"
oder "Ist das denn so schlimm? Hahaha!"

Aber jetzt zumeiner Frage:
Wir haben jetzt das Gefühl das sich die Situation jetzt ganz schnell hochschaukeln könnte. Und wir hätten schon gerne mal einen Elternabend gemacht um das zu klären, nur haben wir ab morgen Ferien.
Was meint ihr sollten wir morgen noch mit dem Lehrer reden? oder abwarten bis nach den Ferien?

LG
Mel

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
Postfach Mein Postfach 
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia