Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Kerstin Nie. am 30.01.2003, 11:22 Uhr.

OT Geht um Vorschule...ich weiß nicht, was ich machen soll :-(

Hallo!

Mein Großer wäre dieses Jahr schulreif. Nun hatte ich gestern ein Gespräch mit der Erzieherin.
Da er motorische Probleme hat (Gleichgewichtssinn, Stifthaltung, Umgang mit der Schere), sehr trödelig und verträumt ist und auch Schwierigkeiten hat, in eine Gruppe von Kindern (bei einzelnen kein Problem) reinzukommen, riet mir die Erzieherin, ihn zur Vorschule anzumelden, da es für ihn dann anschließend leichter wäre. Er könne in dem Jahr eben viel lernen.
Klar ist man erstmal ein wenig eingeschnappt, obwohl ich auch schon mal gedacht habe, ob er deswegen Schwierigkeiten bekommen könnte.
Letztendlich würde ich mich dafür entscheiden, was für den Jungen am Besten ist. Ich möchte aber auch erst die ärztliche Untersuchung abwarten.
Nun kommt es aber hinzu, daß mein Mann völlig gekränkt zu sein scheint. Das ist das Blöde. Er sieht die Vorschule als eine Art Sonderschule (selbst wenn ich auch das nicht schlimm fände).
Er fühlt sich anscheinend gekränkt, daß SEIN Sohn es nicht schaffen soll.
Zumal der Cousin als Kann-Kind eingeschult wird.
Oh man, wie kann man einen gekränkten Mann nur überzeugen, wenn es für das Kind das Beste ist?
Gut, es gäbe noch die Möglichkeit, Merlin erst zur Schule zu schicken und wenn es nichts bringt, ihn zurück zur Vorschule zu geben. Er meint, wir würden ihm sonst die Chance nehmen, es allen zu zeigen und wie der Junge das verstehen soll, wenn sein Cousin zur Schule kommt und er nicht.
Boah, Männer!!!
Warum soll der Junge sich unnötig abquälen?
Er hat keine Ahnung von Vorschule, will das aber absolut nicht für Merlin.
Aber ich kann Merlin ja nicht einfach zur Vorschule anmelden, wir müssen uns schon einig sein.
Och man, ist das blöd!!!
Hättet ihr vielleicht einen Tip, wie ich meinem Mann die evt. Notwendigkeit klar machen kann?
Ohne seinen stolz noch weiter zu kränken?

Ciao, Kerstin!

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
Postfach Mein Postfach 
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia