Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von kanja am 16.12.2009, 8:31 Uhr.

Mutter des Freundes ist "komisch"

Guten Morgen zusammen,

ich habe ein kleines Problem und weiß nicht genau, wie ich darauf reagieren soll, also:

Mein Sohn hat in der 1. Klasse einen Freund gefunden. Die beiden spielen in der Pause zusammen, gehen 1x/Woche zusammen zum Sport und der Junge war einmal nachmittags hier bei uns zum Spielen. Das kam dadurch zustande, dass wir ihn nach dem Sport nach Hause begleitet haben, wo die Mutter vor der Tür gewartet hat, so konnten wir was ausmachen. Beide Jungs haben mich beim Abholen vom Sport bestürmt, sie möchten sich soooooo gerne treffen. Das Treffen war auch ok, die Mutter hat den Jungen gebracht und wieder abgeholt. Sie ging aber da schon mit keinem Wort darauf ein, dass mein Sohn ja dann auch mal zu ihnen kommen könnte. Ok, sie haben noch ein 4 Monate junges Baby. Ich habe auch nichts dagegen, dass die Jungs wieder bei uns spielen. Problem: Offensichtlich stimmt die Telefonnummer nicht, die auf der Klassenliste steht. Ich habs x Mal zu verschiedensten Tageszeiten probiert, es geht niemand dran und es ist auch kein AB dran. Tja, da mein Sohn immer wieder gefragt hat, wann er wieder mit J. spielen kann, habe ich dann letzte Woche ein Kärtchen an die Mutter geschrieben, dass eben die Tel.nr. wohl nicht stimmt und dass die Jungs sich gerne wieder mal treffen würden, sie soll sich bitte melden. Hab es meinem Sohn mitgegeben, der hat es seinem Freund gegeben. Ob er es daheim abgegeben hat, weiß ich nicht. Gemeldet hat sich bisher keiner ...

Gestern abend war Weihnachtsfeier mit der Klassenlehrerin, da war sie auch nicht.

Was also soll ich machen?? Ich wäre sogar nach dem Sport nochmal bei ihnen vorbeigegangen, um wieder mündlich was auszumachen, aber mein Sohn war gestern nicht im Sport, da er erkältet ist.

Ich finde die Situation blöd, mein Sohn freut sich so sehr, wenigstens einen Freund in der Klasse gefunden zu haben, und nun kommt von der anderen Familie so wenig Interesse ... Er hat mittags beim Heimkommen schon ein paarmal gefragt, ob denn nun die Mama von J. angerufen hätte ... Und er tut mir dann so leid, wenn ich ihm wieder nichts sagen kann.

Was soll ich tun? Einfach weiter abwarten??

lg Anja

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia