Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von eleanamami am 18.11.2009, 13:44 Uhr.

Re: Mein Berufseinstieg begann mit der Fibel.....

und ich fand es grausig...jeden Tag der gleiche Käse, meine Unterrichtsvorbereitung bestand darin, dass ich die Fibelseiten didaktisch- methodisch aufbereitet habe. Dabei musste ich immer in die pädagogische Trickkiste greifen, da es die Kinder auch langweilte, vor allem die, die schon lesen konnten oder die, die nicht wussten, was ich von ihnen wollte, die also noch nicht so weit waren.....alle im Gleichschritt marsch!

Heute unterrichte ich nicht mehr so!!! ich habe überhaupt aufgehört zu unterrichten, im herkömmlichen Sinne! Die Kinder schreiben und das sehr kreativ und vor allem viel, weil gerne.....ich liebe ihre Geschichten, ihre gedichte und Briefe!!!!!! Dadurch, dass sie sich selbst mit der Schriftsprache auseinandersetzen, denken sie........sie lernen wirklich und selbstgesteuert. Das bedeutet auch nachhaltig........wenn sie kommen und fragen!!! werden sie die Antwort nicht vergessen.....

So habe ich schon sehr viele, die die Erwachsenenschrift UNBEDINGT erlenen wollen und kommen dauernd. Warum schreibt man Hund mit " d" obwohl ich "T" höre?? Und wie bekomme ich es raus, ob nun so oder so!
Dann verrate ich ihnen das Geheimnis, dass sonst niemand wissen darf.......alles ist ein Spiel bei uns und deshalb macht es Spaß!

Diese Methode orientiert sich stark an das natürliche Lernverhalten von Kindern.......sie mit Spaß und Motivation ausprobieren lassen!!!!!!!!

So haben sie sprechen gelernt, so laufen............

Leseunterricht erteile ich überhaupt nicht mehr! Sie können es irgendwann von allein und lieben es dann!!!!!!! Weil es nicht mit dem quälenden und unsinnigen Zusammenziehen zu tun hat, weil sie es nicht üben MÜSSEN und weil sie keine blödsinnigen Texte aus 11 oder so Buchstaben vorgesetzt bekommen!!!!
In meiner Klasse gibt es nur richtige Kinderbücher und immer Zeit zum Lesen!!!!

LG

Will Oskar schon lesen lernen???? ;-)))

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia