Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von nikimimi am 20.11.2006, 14:29 Uhr.

Lesen.... wirklich so schwer?

Hallo

Mein Sohn ist seit September in der Schule und es macht ihm auch Spass, rechnen und schreiben klappt gut. Nur beim lesen stellt er sich echt komisch an. Also die Wörter die sie in der Schule lesen und üben (z.b. Umi, Mimi, Tim, Susi usw, und auch Sätze) die kann er, wahrscheinlich mehr auswendig als alles andere. Aber sobald ein Wort auftaucht das er nicht kennt, wo er aber die Buchstaben kennt, hat er echt ein Problem diese aneinander zu reihen und zu einem Wort zu lesen.
Vorhin hab ich ihm das Wort Maus auf einen Zettel geschrieben und er sollte es mir vorlesen. Dann fängt er an zu raten oder liest Buchstaben die dort garnicht stehen. Sagt er mir die Buchstaben einzeln, dann klappt es, aber als komplettes Wort? Puh ich bin echt am verzweifeln.
Gut wir können lesen und wahrscheinlich ist es deshalb nicht mehr nachvollziehbar wie schwer es am Anfang ist aber er läßt sich auch nicht erklären wie er es machen soll, kann ich schwer beschreiben.
Geht es euch auch so oder sollte ich das irgendwie abklären?

Verzweifelte Grüße
Bianca

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia