Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Lucy7 am 30.08.2005, 23:01 Uhr.

Re: kriege so langsam Bammel....

Huhu,

schalte mich mal von der anderen Seite ein als Lehrerin:

Wenn entschieden wurde, dass sie in die Schule "darf" dann kannst du echt beruhigt sein. Wer hat das entschieden - hattet ihr Schuleinschreibung mit einem kurzen Unterricht für die neuen Erstklässler? So ist das bei mir an der Schule, dadurch lernen Kiddies auch schon das Schulhaus kennen.

Und wenn du sagst, dass 7 Freunde auch dabei sind, besser kann es nicht gehen...

Wichtig ist, dass du und die anderen, die alle finden, dass sie ja noch sooo klein ist, ihr das nicht dauernd sagt, sondern dass sie ja schon sooo groß ist und ihre Lehrerin sich sooo auf sie freut, wenn sie kommt...

Sprich mit ihr ein paar Mal über die Schule auf was sie sich freut, mach sie ihr schmackhaft, dass ihre Freunde dort sind, was sie alles tolles machen wird. Wie stolz du auf sie bist, dass sie jetzt ein Schulkind ist...
Unsere Schule gibt immer ein Anmalblatt raus, auf dem die Kinder dann jeden Tag einen Stein anmalen, bis der Weg vor der Schule endet, vielleicht wäre das nicht schlecht, wenn sie jeden Tag ein bisschen näher heranrückt, kannst du ihr ja selbst aufmalen...

Denkbar wäre auch ein Bild für die neue Lehrerin zu malen und vielleicht kann sie ihren Namen schon drauf schreiben...
Mir hat es als Kind gut getan bei jedem Schulwechsel den Schulweg vorab ein paar mal zu laufen und mir die Schule von außen anzugucken, dann war da schon etwas vertrautes an der Sache...

Und am ersten Schultag spürt dein Mädchen natürlich wie du fühlst, also versuch positiv zu denken, wenn du das Schlimmste befürchtest (sie könnte weinen und dich nicht gehen lassen) dann tritt es deshalb vielleicht grad ein...
Allerdings wenn sie wirklich weint und dich erst nicht gehen lassen will ist das auch kein Beinbruch, das hatte ich letztes Schuljahr auch aber auch das haben die Mutter und ich dann prima hingekriegt mit bekannt machen, zureden, etwas Zeit geben, umgucken wo die Freunde sind (am besten neben Freund / Freundin Platz suchen) dann wars auch schon wieder gut und die Mama konnte gehen...

Alles Gute...

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia