Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von muffelzahn am 02.05.2005, 20:40 Uhr.

HILFE, mein Sohn geht stiften.. Wer kennt das?

... und keiner weiß wo er ist.
Aber erst mal hallo!
Eigentlich bin ich schon eine "alte" Mama, aber im Moment weiß ich echt nicht mehr weiter. Marius (im Jan. 6 geworden) verschwindet seit etwa 6 Wochen ohne Bescheid zu sagen. Ich hab ihn schon 2x 1,5Std gesucht ohne Erfolg, er tauchte dann von allein auf. Er sagte mir aber, wo er war oder die Muttis haben mich angerufen. Heute war er auch wieder verschwunden, aber er sagt mir nicht wo er war. Ich weiß bis jetzt noch nicht wo er heute war. Obwohl ich in der Nachbarschaft wo er seine Freunde hat, nachgefragt habe. Weiter geht er (noch)nicht. Alle Mutti's haben nun die Order von mir bekommen, wenn Marius auftaucht, mir Bescheid zusagen.
Nun stellt er sich auch noch auf stur... Ich rede mir den Mund fusslig, was alles passieren kann. Drohe ihm, kann es aber nicht wahr machen. Zum Schluß weiß er ja das es nur leere Reden sind.
Ich hab Angst, mir ist richtig schlecht vor Angst. Ich weiß nicht mehr was ich noch tun soll?????? Meine Tochter 21Jahre hat so ein Sch.... nicht gemacht. Ich komm von Arbeit und der Herr ist fort!
Ich weiß es ist nur eine Phase, das vergeht aber wie schütze ich ihn vor seiner eigenen Dummheit? Nun bin ich soweit das Marius in sein Zimmer eingesperrt wird bis ich nach Hause komme. Habe aber auch Bedenken das er noch sturer wird.
Was noch dazu kommt das er keine Angst kennt und jeden anredet. Die ganzen Probleme hab ich schon mit der Kindergärtnerin und der Kiga-leiterin durch gesprochen. Ja er muß es lernen und begreifen das er das nicht machen darf, aber wie???
Danke fürs lesen und vielleicht für ein paar Tips.
Gruß Irena

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia