Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

 
Umfrageteam
Schwangerschaft
Schwangerschaft
Themen, Tipps und Ratgeber für die Zeit bis zur Geburt Ihres Babys - viel Spaß beim Lesen!
Hier finden Sie alle Infos über die drei Trimester:
1. Trimester
2. Trimester
3. Trimester
1. Trimester
2. Trimester
3. Trimester
Vornamen
Vornamen
Welchen Namen geben wir dem Baby bloß ...? Hier können Sie 9.000 Vornamen finden - und auch unser Forum dazu.
Haben Sie Fragen ..?
Fragen an Dr. Bluni
Fragen rund um die
Schwangerschaft
beantwortet Ihnen
gern Dr. V. Bluni.
Unser Lexikon der Schwangerschaft
Schwangerschaftslexikon
In der Schwangerschaft tauchen viele
neue Begriffe auf. Von
A wie Amniozentese
bis Z wie Zervix.
Beschwerden in der Schwangerschaft
Schwangerschaftslexikon
Was vielen Frauen in den neuen Monaten zu schaffen macht und viele Tipps, was Sie dagegen tun können.
 
 
 
Gesunde Ernährung
 
Schwanger - wer noch? Schwanger - wer noch?
Geschrieben von Jessy87 am 08.11.2017, 9:10 Uhr.

Schmerzen im Unterbauch?

Hallo zusammen,

ich bin vor ein paar Tagen eine Stufe runter gefallen, nicht schlimm, bin aber in der 14 ssw. Hebamme sagte alles ok! Das vorneweg. Ich möchte mich mal umhören was ihr dazu sagt.

Ich hab seid dem (evtl Zufall!?) schmerzen rechts im Unterbauch. Ich kenne es als mutterbänder schmerzen allerdings kommen die teilweise krampfartig, wenn ich laufe (nicht wenn ich sitze oder liege), wenn ich niesen muss, wenn ich mein Bein anhebe etc. Ausschließlich rechts.
Es geht durch Wärme weg oder wird besser.
Wenn es was schlimmes wäre, würde es ja nicht einfach wieder weg gehen und am nächsten Tag wieder kommen oder doch?

Kennt was wer von euch? Normal?



*12 Antworten:

Re: Schmerzen im Unterbauch?

Antwort von Nala1987, 13. SSW am 08.11.17, 9:27 Uhr
 
Kenne ich nicht. Könnte aber auch eine Blinddarmreizung sein und gar nichts mit den Sturz zu tun haben. Woher will die Hebamme, bei allem Respekt, wissen, das alles ok ist??? Ich würde vom Arzt schauen lassen!

 

Re: Schmerzen im Unterbauch?

Antwort von Jessy87 am 08.11.17, 9:31 Uhr
 
Blinddarm hab ich keinen mehr. Auch sonst spricht alles für mutterbänder, meint sie.

 

Re: Schmerzen im Unterbauch?

Antwort von excellence2, 17. SSW am 08.11.17, 9:40 Uhr
 
Huhu!

Das gleiche habe ich auf der linken Seite. Zum Teil sogar wenn ich auf die Stelle drücke, dass da dann was weh tut. Beim Arzt war ich deswegen nicht. Bin nicht gefallen oder ä. Habe das seit einigen Wochen - bin jetzt in der 17. SSW.
Meine Hebamme kommt gleich. Ich kann sie ja gleich mal fragen, was das sein könnte.

LG

 

Re: Schmerzen im Unterbauch?

Antwort von Jessy87 am 08.11.17, 9:46 Uhr
 
Ui das wäre ja klasse! Würde mich freuen wenn du gleich berichtest.

 

Re: Schmerzen im Unterbauch?

Antwort von Lulsen5 am 08.11.17, 9:47 Uhr
 
Ich halte auch sehr sehr viel von meiner Hebamme und geh oftmals lieber auf Sie zu als auf meinen Gyn, aber bei nem Sturz gehört n Ultraschall gemacht ob die Plazenta noch i.O. ist etc...bin in der 18.SSW direkt auf den Bauch gefallen, hab die Hebamme angerufen und die meinte, ich soll sofort zum Gyn! Also lass lieber nochmal schallen, sicher ist sicher

 

Re: Schmerzen im Unterbauch?

Antwort von Nenilein am 08.11.17, 9:47 Uhr
 
Klingt für mich auch nach Mutterbänder.

 

Re: Schmerzen im Unterbauch?

Antwort von Nala1987 am 08.11.17, 9:53 Uhr
 
Ok. Dann würde ich auch auf Mutterbänder tippen. ABER Du bist gestürzt! Ich sehe es auch so. Ein Ultraschall ist da Pflicht!

 

Re: Schmerzen im Unterbauch?

Antwort von excellence2 am 08.11.17, 9:55 Uhr
 
Termin mit der Hebamme war um 9:30 - bis jetzt ist sie nicht da. *grrr*
Ich hoffe, sie kommt noch...

 

Re: Schmerzen im Unterbauch?

Antwort von Jessy87 am 08.11.17, 10:07 Uhr
 
Der Sturz ist jetzt 1,5 Wochen her. Hab gleich mit der Hebamme geredet usw. Sie meinte dazu, starke Schmerzen/Blutungen wären ein Zeichen sofort zu handeln. Das was ich beschreibe wäre nicht in Folge vom Sturz (bin auf den po gefallen)
Aber ihr habt recht, ich werde heute noch bei Arzt anrufen.

 

Re: Schmerzen im Unterbauch?

Antwort von Nala1987 am 08.11.17, 10:13 Uhr
 
Ich vertraue meiner Hebamme auch. Aber auch sie kann nunmal nicht hinein sehen. Erst recht nicht durchs Telefon. Das kann der Arzt übrigens auch nicht! Geh hin, auch wenn es lästig ist. Leider gibt es auch schlimme Dinge ohne Blutungen und starke Schmerzen. Wäre ja sonst super toll, wenn man wüsste, dass ohne Blutung und starke Schmerzen immer alles Top ist!

 

Re: Schmerzen im Unterbauch?

Antwort von excellence2, 17. SSW am 08.11.17, 12:31 Uhr
 
Sooo, sie kam noch. ;-)) Also bei mir ist es nichts Schlimmes. Sie meinte, das sei durchaus normal.

Bist du beim Arzt gewesen in der Zwischenzeit?

LG

 

Re: Schmerzen im Unterbauch?

Antwort von Janni Jan am 08.11.17, 13:09 Uhr
 
Den Sturz würde ich abklären lassen.
Diese Schmerzen kenne ich allerdings auch. Bei zu schnellem Aufstehen, niesen etc. krampft es bei mir, meist auf der linken Seite.
So schlimm, dass ich mich wieder setzen muss, bis es besser wird.
Ganz normal, sagte mein Arzt, als ich bei der Vorsorge gefragt habe...

Schwangerschaftsnewsletter
Ähnliche FragenÄhnliche Fragen und Beiträge in unseren Foren rund um die Schwangerschaft:

24ssw schmerzen im Unterbauch

Hallo ich bin neu hir Ich bin in der 24 ssw ich habe seit ein paar Tagen sehr starke schmerzen im Unterleib auch die Tritte spüre ich immer tiefer dabei ist so ein stechender Schmerz in meiner Scheide ich meine dabei meine ich Das immer ein bisschen Flüssigkeit mit raus ...

Nenni1991, 24. SSW   03.09.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte:   Unterbauch, Schmerzen Forum: Schwanger - wer noch?
 

Komische Schmerzen im Unterbauch

Hallo ihr Lieben Seid ungefähr 4-5 Tagen fängt meine kleine Maus an Nachts wild zu treten und/oder zu boxen. Dabei immer schön ordentlich in den Unterbauch, knapp über dem Venushügel Seid gestern spüre ich allerdings keine Schläge und Tritte mehr, habe aber einen komischen ...

CarinaLilly, 22. SSW   03.08.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte:   Unterbauch, Schmerzen Forum: Schwanger - wer noch?
    Die letzten 10 Beiträge im Forum Schwanger - wer noch?  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2017 USMedia