Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

 
Umfrageteam
Schwangerschaft
Schwangerschaft
Themen, Tipps und Ratgeber für die Zeit bis zur Geburt Ihres Babys - viel Spaß beim Lesen!
Hier finden Sie alle Infos über die drei Trimester:
1. Trimester
2. Trimester
3. Trimester
1. Trimester
2. Trimester
3. Trimester
Vornamen
Vornamen
Welchen Namen geben wir dem Baby bloß ...? Hier können Sie 9.000 Vornamen finden - und auch unser Forum dazu.
Haben Sie Fragen ..?
Fragen an Dr. Bluni
Fragen rund um die
Schwangerschaft
beantwortet Ihnen
gern Dr. V. Bluni.
Unser Lexikon der Schwangerschaft
Schwangerschaftslexikon
In der Schwangerschaft tauchen viele
neue Begriffe auf. Von
A wie Amniozentese
bis Z wie Zervix.
Beschwerden in der Schwangerschaft
Schwangerschaftslexikon
Was vielen Frauen in den neuen Monaten zu schaffen macht und viele Tipps, was Sie dagegen tun können.
 
 
 
Gesunde Ernährung
 
Schwanger - wer noch? Schwanger - wer noch?
Geschrieben von Glück3 am 07.11.2017, 18:36 Uhr.

Wann habt ihr nach Fehlgeburt einen Eisprung gehabt?

Hallo ihr,
leider hatte ich vor ein paar Tagen eine Ausschabung...
Wann hattet ihr nach der Ausschabung wieder einen Eisprung bzw wann seid ihr schwanger geworden?

Lg

Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
Nachricht Nachricht an Glück3   
Postfach Mein Postfach   


*5 Antworten:

Re: Wann habt ihr nach Fehlgeburt einen Eisprung gehabt?

Antwort von mary071991 am 07.11.17, 19:26 Uhr
 
Hallo
Das tut mir sehr leid :/ ich hatte mitte september einen natürlichen abgang mit medikamenten eingeleitet. Hab zwar im ersten zyklus nach abgang mit ovus getestet aber ich glaub nicht lang genug denn positiv ist er nie geworden, der zyklus dauerte auch 3 tage länger als meiner davor.
Hab jetzt im 2. zyklus wieder mit ovus getestet und nebenbei messe ich noch die temperatur und diesmal waren meine ovus an zyklustag 17 und 18 positiv. Temperatur muss ich morgen noch schauen ob sie raufgeht weil dann weiß ich definitiv dass ich einen eisprung hatte

 

Re: Wann habt ihr nach Fehlgeburt einen Eisprung gehabt?

Antwort von Baby_2013, 18. SSW am 07.11.17, 20:07 Uhr
 
Hallo, das tut mir sehr leid. Ich hatte im Mai einen natürlichen Abgang in der 9 Woche wobei tags zuvor bei der VU noch alles gut war. Ich hab ab Juni durchgehend 2 x täglich mit Ovus getestet und NIE ein positives Ervebnis gehabt. Anfang August hielt ich dann wieder einen positiven SSTest in den Händen. Alles Gute für Dich!

 

Re: Wann habt ihr nach Fehlgeburt einen Eisprung gehabt?

Antwort von MeinLeben am 07.11.17, 20:29 Uhr
 
Hallo, es tut mir leid für dich.
Ich selbst hatte vor 5 Wochen eine Fg mit As in der 15ssw. Habe bis heute noch nicht meine Men’s. Ob ich einen Eisprung hatte, weiß ich nicht, da ich keine Ovus mache und auch keine Tempi messe.
Gestern bei der Fä wurde mir gesagt, dass sie Mens mit Medikamenten ausgelöst wird, wenn sie nicht in einer Woche von alleine kommt.
Schleimhaut sah aber wohl sehr nach Mens aus.
Bei meinen ersten 2 Fg bin ich sofort im nächst Zyklus wieder ss geworden.
Schönen Abend noch und liebe Grüße

 

Re: Wann habt ihr nach Fehlgeburt einen Eisprung gehabt?

Antwort von kleene162 am 07.11.17, 21:51 Uhr
 
Immer ziemlich genau 28d später, also dann ein 6 Wochen Zyklus...

 

Re: Wann habt ihr nach Fehlgeburt einen Eisprung gehabt?

Antwort von Lucyinthesky1980 am 08.11.17, 16:00 Uhr
 
Hallo!
Erst einmal herzliches Beileid zu deinem Verlust.
Ich hatte im August meine Ausschabung nach einer Verhaltenen Fehlgeburt in der 8. Woche; war meine allererste Schwangerschaft.
Da man uns sowieso gesagt hatte, wir sollten mindestens zwei reguläre Monatsblutungen abwarten, han ich ganz bewusst nicht getestet, ob ich einen Eisprung habe. Was ich aber getan habe, ist fleißig Zyklus Tee zu trinken, damit nach der Ausschreibung nicht alles komplett durcheinander gerät. Das hat auch ganz gut geklappt, und ich bin direkt im aller ersten Zyklus jetzt wieder frisch schwanger geworden.
Hier noch mal die Daten auf einen Blick, wobei das ja bei jedem individuell verschieden sein kann:

2.8. Ausschabung
28.8. 1. Periode
27.9. 2. Periode
23.10. Test bestätigt schwanger

Also: lass bitte den Kopf nicht hängen und vor allen Dingen gibt nicht auf!
Das ist jetzt ein ganz trauriger Rückschlag, aber nach einer kurzen Trauerzeit solltet ihr euch nicht entmutigen lassen. Mir hat man gesagt, dass man wenn man es relativ zügig versucht, es schnell wieder klappen kann. Ist bei mir auch so gewesen sein.
Und du weißt immerhin, dass du grundsätzlich in der Lage bist, schwanger zu werden. Das ist auch ein Privileg, keine selbstverständlichKeit
Ich drücke dir ganz feste den Daumen, dass es bald wieder klappt und das Baby dann bei dir bleibt.

Schwangerschaftsnewsletter
Ähnliche FragenÄhnliche Fragen und Beiträge in unseren Foren rund um die Schwangerschaft:

Wann hattet ihr euren nächsten Eisprung nach Fehlgeburt?

Guten Morgen zusammen, Ich hatte in der 6 Woche eine Fehlgeburt. War nun gerade beim FA und er sagte sieht alles wieder gut aus. Er sprach davon jetzt ruhig weiter zu üben, dass es aber dauern kann, bis der nächste Einsprung kommt bzw. Das die nächste regelblutung auch erst in ...

kleinemaus2016   24.08.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte:   Fehlgeburt, Eisprung Forum: Schwanger - wer noch?
    Die letzten 10 Beiträge im Forum Schwanger - wer noch?  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2017 USMedia