Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

 
Umfrageteam
Schwangerschaft
Schwangerschaft
Themen, Tipps und Ratgeber für die Zeit bis zur Geburt Ihres Babys - viel Spaß beim Lesen!
Hier finden Sie alle Infos über die drei Trimester:
1. Trimester
2. Trimester
3. Trimester
1. Trimester
2. Trimester
3. Trimester
Vornamen
Vornamen
Welchen Namen geben wir dem Baby bloß ...? Hier können Sie 9.000 Vornamen finden - und auch unser Forum dazu.
Haben Sie Fragen ..?
Fragen an Dr. Bluni
Fragen rund um die
Schwangerschaft
beantwortet Ihnen
gern Dr. V. Bluni.
Unser Lexikon der Schwangerschaft
Schwangerschaftslexikon
In der Schwangerschaft tauchen viele
neue Begriffe auf. Von
A wie Amniozentese
bis Z wie Zervix.
Beschwerden in der Schwangerschaft
Schwangerschaftslexikon
Was vielen Frauen in den neuen Monaten zu schaffen macht und viele Tipps, was Sie dagegen tun können.
 
 
 
Gesunde Ernährung
 
Schwanger - wer noch? Schwanger - wer noch?
Geschrieben von Sonnenblume2015 am 28.09.2017, 17:33 Uhr.

Kindsbewegungen in der 16 SSW - wie ist das bei Euch?

Hallo zusammen,

ich bin seit heute in der 16+0. Ich hatte in den letzten 4 Tagen die ersten Kindsbewegungen gespürt. :-) Es hat sich angefühlt als wenn ständig ein kleiner Fisch in einem Aquarium an den Rand stößt. Am Montag & Dienstag ging das fast den ganzen Tag so. Gestern & heute dagegen sind diese sehr zurückgegangen. Ich spüre selten etwas & wenn, dann ganz leicht. Jetzt die Frage: ist es in dem frühen Stadium normal, dass ich es mal stärker mal schwächer mal gar nicht merke? Ich könnte mir vorstellen, da das Kleine noch so klein ist & es vielleicht manchmal anders liegt, dass es mal besser & mal schlechter an die Gebärmutter stößt. Ist das bei Euch auch so oder wie erlebt Ihr das? Oder muss ich mir Sorgen machen, wenn es die letzten beiden Tage ruhiger geworden ist? Ich freue mich auf Eure Erfahrungen, da ich das noch nicht einschätzen kann. Vielen lieben Dank!!



*8 Antworten:

Re: Kindsbewegungen in der 16 SSW - wie ist das bei Euch?

Antwort von Nasti4 am 28.09.17, 18:10 Uhr
 
Hallo, die selbe frage hab ich vor 2 Tagen gestellt. Ich bin ab morgen in der 18. ssw und spüre mein Baby auch seit 2 Wochen. Letztes Wochenende war es ganz intensiv und Montag, Dienstag, Mittwoch nichts mehr. Heute spüre ich es auch nur ganz zaghaft.

Aber wie du sagst, sie sind noch klein und du spürst nur die Tritte in die bauchdecke. Die anderen Bewegungen spürst du noch gar nicht. Selbst die mädls die bereits in der 20. ssw und weiter sind, spüren ihre Mäuse auch nicht täglich. Es ist auch so, dass sie mal fauler wegen dem wachsen sind und gut und gerne 20 Stunden am Tag schlafen

Ich mach mir jetzt auch keinen Kopf mehr und du solltest es auch einfach genießen

Lg

 

Re: Kindsbewegungen in der 16 SSW - wie ist das bei Euch?

Antwort von DantesEi am 28.09.17, 19:12 Uhr
 
Uuuund: wenn die Umgebung wächst, ist manchmal erstmal wieder mehr Platz und man sprürt nichts.
Hatte meinen letzten Sohn in der 12. Woche gespürt und dann laaaaange nicht mehr. Wochen nicht mehr.
Bin mal gespannt, wie es dieses Mal sein wird...

 

Re: Kindsbewegungen in der 16 SSW - wie ist das bei Euch?

Antwort von Sonnenblume2015 am 28.09.17, 19:33 Uhr
 
Vielen lieben Dank Nasti. Jetzt bin ich ein bisschen beruhigter. :-) Ich hatte mich sooo riesig gefreut, dass ich was gespürt habe - und dann gleich den ganzen Tag. So dass ich jetzt, als es aufgehört hat, Angst bekommen habe.
Ich hatte leider in der 9. ssw Blutungen & danach eine Blasenentzündung & dann noch eine Pilzinfektion. Deswegen bin ich jetzt wahrscheinlich ein bisschen ängstlicher. Es ist meine erste Schwangerschaft & noch alles so neu. :-) Ich versuche mir jetzt auch keinen Kopf mehr zu machen. Lieben Dank nochmal. Hab einen schönen Abend. Liebe Grüße!

 

Re: Kindsbewegungen in der 16 SSW - wie ist das bei Euch?

Antwort von Maiglück2015 am 28.09.17, 19:34 Uhr
 
Hallo.

Ich habe meinen ersten Sohn in der 17. Woche gemerkt, den zweiten Sohn schon ab der 13. Woche. Beide mal mehr mal weniger. Das ist anfangs ganz normal. Die Gebärmutter wächst ja auch mit und dann haben sie zeitweise eben wieder mehr Platz. Irgendwann wird der aber auch immer weniger und manchmal wünscht man sich dann, dass die Bewegungen weniger stark sind. So war's zumindest bei meinem Kleinen. Er lag in BEL und hat mir ständig in die Blase getreten und seinen Kopf in meine Rippen gepresst. Das tat mega weh.

Also, ich denke, es ist alles ok. Keine Sorgen machen.

 

Re: Kindsbewegungen in der 16 SSW - wie ist das bei Euch?

Antwort von Sonnenblume2015 am 28.09.17, 19:34 Uhr
 
Hm, das macht natürlich Sinn. :-) Darüber habe ich noch gar nicht nachgedacht. ;-) Wie weit bist Du denn? Liebe Grüße!!

 

Re: Kindsbewegungen in der 16 SSW - wie ist das bei Euch?

Antwort von Sonnenblume2015 am 28.09.17, 19:40 Uhr
 
Danke, dass ist so lieb, dass Ihr mir alle antwortet!! Jetzt werde ich immer beruhigter. :-) Ja, Du hast Recht. Es ist wahrscheinlich genau so wie mit der Übelkeit. Am Anfang will man nur, dass sie weggeht. Und wenn sie nach den ersten Wochen weggeht, macht man sich Sorgen & wünscht sich, dass einem wieder schlecht wird. :-) :-) Das ist irgendwie verrückt. Oje, das hört sich wirklich schmerzhaft an mit der BEL. Ich hoffe dieses Mal ist es besser bei Dir. Liebe Grüße und einen schönen Abend.

 

Re: Kindsbewegungen in der 16 SSW - wie ist das bei Euch?

Antwort von Maiglück2015 am 28.09.17, 21:29 Uhr
 
Ja es ist besser, denn ich bin nicht schwanger. Familienplanung ist abgeschlossen.

 

Re: Kindsbewegungen in der 16 SSW - wie ist das bei Euch?

Antwort von Sonnenblume2015 am 04.10.17, 16:01 Uhr
 
Na dann. :-) Alles Gute Dir/ Euch. :-)

Schwangerschaftsnewsletter
Ähnliche FragenÄhnliche Fragen und Beiträge in unseren Foren rund um die Schwangerschaft:

Kindsbewegungen

Hallo, Ich hätte mal eine frage bin 22+0 also 23 ssw und spüre das baby nichr wirklich oft vor 2 tagen habe ich es stark gespürt jetzt seit gestern nichts mehr es einzigste ist in der scheide das ich da ein leichten schmerz spüre den ich nicht wirklich beschreiben kann. Ich ...

Yasmina1996   17.08.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Kindsbewegungen Forum: Schwanger - wer noch?
 

19. SSW Sorge wegen unregelmäßiger Kindsbewegungen

Hallo Zusammen, ich bin seit heute ist der 19. SSW und spüre meinen Zwerg (zweites Kind) seit etwa zwei Wochen leicht und vage. Vorgestern dann am Nachmittag sehr deutlich immer wieder über mehrere Stunden. Gestern bis Nachmittag dann kaum was und seit dem gar nix mehr. Ich ...

LaraSchuetze   21.06.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Kindsbewegungen Forum: Schwanger - wer noch?
 

Kindsbewegungen

Hallo Ich bin in der 20SSW und es ist meine 1 SS. Seit 1-2 Wochen spüre ich mein Baby aber ib letzter Zeit eher selten an manchen Tagen spüre ich es gar nicht. Und wenn ich es spüre dann untern nabelbauch Ist immer so ein Blubbern oder Flattern und mein bauch bewegt sich ...

Dina_pc   01.06.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Kindsbewegungen Forum: Schwanger - wer noch?
 

wenig Kindsbewegungen CTG...

hi ihr, gibts hier auch welche die immer wenig Kindsbewegungen haben im CTG? Meine FA hat mich sogar auch extra aus Vorsichtsmaßnahme zum Doppler geschickt, da war alles ok und nix auffällig. So passt alles und spüre das Kind auch, klar gibts Tage wo die mehr aktiv sind und ...

Sunny0106   08.05.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Kindsbewegungen Forum: Schwanger - wer noch?
 

Keine Kindsbewegungen mehr :(

Hallo werdende Mamis :) meine sorge steht ja schon oben!! Ich bin jetzt bei 21+3 also 22 ssw und spüre das Baby ungefähr seit 3 Wochen. Dazu muss ich sagen dass es Tage gab wo ich das Baby 3 Tage nicht gespürt hab aber Gott sei dank war dann auch immer alles okay. Am Mittwoch ...

Bln20   18.03.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Kindsbewegungen Forum: Schwanger - wer noch?
 

Kindsbewegungen

Hey ihr Lieben, seit der 20. Ssw habe ich mein baby sehr deutlich gespürt. Seit 2 Tagen spüre ich es zwar immer noch, aber weitaus weniger und seltener. Meistens nur abends im Bett. Jetzt bin ich in der 22. Woche. Erst habe ich die Bewegungen sehr weit unten gespürt ...

Spätzle92   17.02.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Kindsbewegungen Forum: Schwanger - wer noch?
 

Ab wann merkt man die ersten Kindsbewegungen?

Hallo Ihr, Ab wann bemerkt man die ersten Kindsbewegungen? Bin jetzt heute 17+1 und 2 bekannte die ich kenne und so ungefähr gleich weit sind, bemerken schon seit einigen Tagten wieder ihr Kind. Ist das normal das ich noch nix spüre? Kann dies ggf. auch noch daran liegen, ...

Lovely2015   22.12.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Kindsbewegungen Forum: Schwanger - wer noch?
 

22. Woche und noch immer keine Kindsbewegungen

Es ist jetzt meine zweite Schwangerschaft und ich komme morgen in die 22. Woche! Noch immer spüre ich kaum bis keine Kindsbewegungen! Wenn ich mich nicht ab und zu bewusst unbequem auf die Seite oder den Bauch legen würde, wäre gar nix! Und selbst dabei ist es nur sehr zart ...

gwasslschdribbe   24.10.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Kindsbewegungen Forum: Schwanger - wer noch?
 

Kindsbewegungen

Hallo Ihr Lieben(: Ich bin derzeit in der 20.SSW (19+1) & es ist meine erste Schwangerschaft. Seit einigen Tagen kann ich mein Kleines sehr stark und deutlich spüren. Und ich muss sagen, das Kleine ist sehr aktiv. Ich spüre die Tritte/Bewegungen mehrmals täglich. Nun ...

wishforyou   10.10.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Kindsbewegungen Forum: Schwanger - wer noch?
 

Kindsbewegungen...wie war das bei euch?

Huhu... Kurz zu mir...hatte letztes Jahr um diese zeit eine FG. ..jetzt bin ich durch 2.icsi wieder schwanger in der 16. Woche (15+2)...bin leider sehr verunsichert...es ist unser erstes Kind...und man sagt ja das man da die kindsbewegungen erst so um die 20.ssw spürt...hätte ...

Lotti152   06.06.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Kindsbewegungen Forum: Schwanger - wer noch?
    Die letzten 10 Beiträge im Forum Schwanger - wer noch?  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2017 USMedia