Hochzeit Hochzeit
Geschrieben von Brummelmama am 25.08.2017, 12:19 Uhrzurück

Was zieht man an....

wir haben eine Einladung zur Hochzeit - legere Kleidung und es wird in einer Waldgaststätte mit Gill und Livemusik gefeigert. Normalerweise würde ich bei einer Hochzeit mich schon feiner anziehen, obwohl ich eher der Jeanstyp bin. Jetzt bin ich unsicher. Jeans und Blazer, Kleid...., Anzug wie im Büro....., was meint ihr ?

 
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
*11 Antworten:

Re: Was zieht man an....

Antwort von Leewja am 25.08.2017, 15:04 Uhr

we´nn ausdrücklich leger gefordert iost, würde ich eiens chicke Jeans, also unausgebeulte Knie, dunkel, bootcut oder was dir ambesten steht, dazu ein etwas festlicheres, aber eher bohemiges Oberteil nehmen (flattertunika mit so perlen/fransenbommeln oder fließend chiffonig oder pailetten all over oder so)

ich hab auf Langeoog geheiratete und wir hatten um legere Kleidung und warme Fleecejacken gebeten ;)

 

Re: Was zieht man an....

Antwort von emilie.d. am 25.08.2017, 21:09 Uhr

Ich frage in so einem Fall bei Braut/Trauzeugin/stillsicherer Verwandten nach.
Aus dem Bauch heraus würde ich bei warmen Wetter Sommerkleid, Sandalen, passende "Jacke" dazu anziehen. Ich trage aber auch einfach gern Kleider. Abraten kann ich aus eigener Erfahrung von Pfennigabsätzen. Hatte ich vor kurzem auf so einer Feier an und bin ständig im Rasen eingesunken. Und dann vor der Kirche beim Rauslaufen auch noch im Lüftungsschacht.

Büroanzug, Blazer wäre mir zu streng.

 

Autan würde ich noch einpacken.

Antwort von emilie.d. am 25.08.2017, 21:11 Uhr

Bin letztens auch noch ziemlich zerstochen worden.

 

Im Leuchtturm? ;-)

Antwort von stjerne am 25.08.2017, 23:47 Uhr

Siehe meine Unterhaltung mit terkey.

 

Re: Was zieht man an....

Antwort von Terkey235 am 26.08.2017, 0:21 Uhr

Ich glaube, stjerne und ich müssen uns noch mal auf ein Glas Champagner in einem Leuchtturm treffen und unsere Island-Fotos austauschen

Mückenschutz, das ist ein guter Tipp. Flache Schuhe auch. Mit ein bisschen Schmuck kann man vieles aufwerten, das ansonsten eher leger rüberkommt. Ich würde vielleicht ein bodenlanges Boho-Kleid mit tollen Accessoires tragen. Anzug finde ich im Wald fehl am Platz, Cocktailkleid auch.

Lg terkey

 

@Terkey

Antwort von stjerne am 26.08.2017, 1:09 Uhr

Prima, wir haben einen Plan!

 

Re: @Terkey

Antwort von Maxikid am 28.08.2017, 14:27 Uhr

Ich würde wohl einen sportlich/chicken Anzug anziehen, bis ein bisschen sexy angehaucht aber mit einer gewissen Leichtigkeit drinn.....LG maxikid

 

Nein, im Seemanshus!

Antwort von Leewja am 31.08.2017, 9:19 Uhr

das ist ein kleines Museum und sehr niedlich und auch romantisch ;)
Allerdings gabs den Schampus dann am Wasserturm, Ja, in der Tat

 

Re: Nein, im Seemanshus!

Antwort von stjerne am 31.08.2017, 21:38 Uhr

Mist, ich habe da was falsch gemacht.
Als Nordsee-Fan hätte ich das eigentlich auch so machen müssen.

 

Re: Nein, im Seemanshus!

Antwort von Bookworm am 08.09.2017, 10:13 Uhr

Du hast ja noch Silberhochzeit irgendwann....

 

Re: Nein, im Seemanshus!

Antwort von stjerne am 09.09.2017, 8:49 Uhr

Daumen hoch!

Die letzten 10 Beiträge im Forum Hochzeit