Hochzeit Hochzeit
Geschrieben von PearlandMum am 22.05.2017, 10:00 Uhrzurück

Geldgeschenk - was dazu?

Hallihallo.

Ich bräuchte mal ein paar Ideen : eine meiner besten Freundinnen heiratet in 2 Wochen und die beiden haben sich ausdrücklich Geld gewünscht.
Nun möchte ich natürlich noch etwas kleines Bleibendes dazu schenken und ich habe einfach keine Idee...
Sie hat uns damals sehr schöne Handtücher geschenkt (für uns jeweils eins mit dem Datum und für unseren Kleinen eins mit seinem Namen), war allerdings auch "nur" eine sehr kleine, standesamtliche Hochzeit bei uns.
Ach ja, wieviel Geld würdet Ihr in den Umschlag tun? Wir sind uns da etwas uneins...
Sie heiraten kirchlich (15.00) und danach geht es in ein Gasthaus/Stadel mit Essen und Party.

Währe dankbar für ein paar Anregungen :)

LG
Pearl

 
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
*7 Antworten:

Re: Geldgeschenk - was dazu?

Antwort von jannas am 22.05.2017, 10:44 Uhr

Hallo,
wir haben zur Hochzeit einen wirklich hübschen Türkranz bekommen mit einem Herz in der Mitte.
Das ist, ich glaube, aus Schiefer und mit unseren Namen, HochzeitsDatum und Herzchen bedruckt.
Man konnte das wohl irgendwo im Internet so bestellen. Ein Blumenladen vor Ort hat es dann so in einen TürKranz eingearbeitet.
Keine Ahnung, wie teuer das war.
Davon würde ich auch abhängig machen, wieviel Geld dazu kommt.
Wenn es wirklich eine gute Freundin ist, vielleicht 150 €?
An was hast du denn gedacht?
Janna

 

Re: Geldgeschenk - was dazu?

Antwort von honigbabies2014 am 22.05.2017, 14:47 Uhr

Hallo Pearl,

schau doch mal bei monsterzeug.de
Da gibt es sehr schöne Sachen.
Ich habe bisher 2x was bestellt und es hat immer gut geklappt.

Viele Grüße

 

Re: Geldgeschenk - was dazu?

Antwort von Lucylu am 22.05.2017, 16:26 Uhr

Huhu!
Bei Dawanda gibt es ganz tolle Geldgeschenke!

Mit wieviel Personen geht ihr auf die Hochzeit? Hier auf dem "Dorf" wären 100€ o.k.(wir sind zu dritt), aber da gibt es ja teilweise regionale Unterschiede

Lg

P.s.bei Weltbild gibt es auch schöne, personalisierte Kalender (mit den Namen des Brautpaares), quasi für das 1.Ehejahr

 

Re: Geldgeschenk - was dazu?

Antwort von PearlandMum am 22.05.2017, 18:46 Uhr

Hallo Ihr alle.

danke schon mal für die Ideen.
Ja, wir wohnen auch "auf'm Dorf" und ich hatte für uns und unseren Sohnemann auch an 100,- gedacht - je nach dem, wie das "Zusatzgeschenk" denn nun ausfällt...

LG
Pearl

 

Re: Geldgeschenk - was dazu?

Antwort von Ellert am 22.05.2017, 20:32 Uhr

huhu

bei uns rechnet man was Essen kosten wird und trinken und rundet dann großzügig auf
wenn Du etwas kaufst wrde ich das von der Summe abziehen.
100.- finde ich auch durchaus angemessen

Ich finde auch personalisierte Geschenke schon, ggf Sektgläser mit den Namen und dem Hochzeitsdatum ?

dagmar

 

Re: Geldgeschenk - was dazu?

Antwort von Schnecke_81 am 23.05.2017, 14:37 Uhr

Hallo, die Idee mit den Gläsern finde ich sehr schön.
Wir hatten damals Schnaps Gläschen mit Namen und Datum bekommen.
Die waren Gast Geschenk und für uns zum Behalten.
Wenn wir Besuch haben holen wir die gerne raus und schwelgen in Erinnerungen...
Alles Gute

 

Re: Geldgeschenk - was dazu?

Antwort von PearlandMum am 26.05.2017, 15:20 Uhr

So, nun wurde es ein sehr schöner Blumenständer mit Herzranke aus Edelrost - da möchte ich dann noch eine eine Rose o.ä. reinpflanzen.
Und dazu gibt es 100,00 zusammen mit einem kleinen Amor aus dem selben Laden (Anhänger aus Ahornholz mit kleinen Flügeln, ebenfalls aus Edelrost).
Auf dass die Liebe nicht roste

LG und nochmal Danke für den Input
Pearl

Die letzten 10 Beiträge im Forum Hochzeit