Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Ralph am 12.11.2004, 23:31 Uhrzurück

@claudia

Hi Claudia,

nur zur Klarstellung: Ich bagatellisiere weder Brustkrebs noch irgendeine andere schwere Erkrankung.

Allerdings berührt mich das Schicksal von Mrs. Edwards nicht sonderlich. Zum einen, wie Schwobi-Papa zutreffend beschrieb, weil sie sicherlich nicht am Hungertuch nagen wird und die Behandlungskosten aus der Portokasse wird begleichen können.
Zum anderen gilt mein Mitgefühl abstrakt sicherlich allen leidenden Menschen auf der Welt, würde ich allerdings jedesmal meine innige Betroffenheit ausdrücken, käme ich zu nichts anderen mehr.

Mein "Und?" war deshalb keine Geringschätzung, sondern vielmehr ein Ausdruck meiner Erwartungshaltung zu erfahren, was Du uns mit Deinem Posting jetzt für eine besondere Message rübersenden wolltest, abgesehen davon, daß Frau Edwards eine von Millionen Frauen ist, die unter Brustkrebs leidet.

Meine Tante ist übrigens sehr elendig an Darmkrebs zugrunde gegangen, ich bin Dir aber überhaupt nicht böse, wenn Du jetzt nicht in Tränen ausbrichst (abgesehen davon, daß das 17 Jahre her ist).

Zum zweiten denke ich, daß es angemessener wäre, sich Problemen zuzuwenden, die sehr viel mehr aufregen, z.B. wenn Kinder in Afrika an AIDS sterben müssen, weil die internationalen Medikamentenkonzerne die Preise für die entsprechenden Medikamente künstlich auf hohem Niveau halten (was nicht mehr erforderlich wäre).

Ich möchte Dir gar nicht absprechen, daß Du persönlich Dich betroffen fühlst, möchte aber an Dich appelieren zu verstehen, daß diese Betroffenheit halt nicht automatisch in 10.000en von km Entfernung in gleicher Intensität gefühlt werden kann.

Ninas59 hat es treffend erwähnt: Der Tod der Person, die hier vor rund 1 3/4 an den Folgen von Gebärmutterhalskrebs gestorben ist, hat mich und manch andere hier wirklich betroffen gemacht, zumal diese Person hier mit ihrer bisweilen sogar kratzbürstigen und doch liebenswürdigen Art immer noch an allen Ecken und Enden fehlt... abgesehen davon, daß es mir vergönnt war, sie einmal im Krankenhaus besuchen und kennenlernen zu dürfen. (:"o((

Vielleicht ist herüber gekommen, was ich Dir vermitteln möchte... wenn nicht, möchte ich es dabei belassen.

Viele Grüße
Ralph/Snoopy

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten