Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Frosch am 09.11.2004, 13:50 Uhrzurück

@Schwobapapa wg. Morphium als Opiat!

Hallo!

Ich weiß, daß Morphium ein Opiat ist. Aber man bekommt es sehr schwer verschrieben, und Apotheken geben Morphium in Form von Schmerzpflastern etc. NIE ohne Rezept heraus.
Auch beim Morphium kommt es auf die "Medikation" an. Meine Mutter hat als Schmerzpatientin jahrelang Morphiumpflaster benötigt. Da war sie aber trotz allem "klar" im Kopf, bis auf ziemliche Müdigkeit. Als ihr im Hospiz die Höchstdosis Morphium gegeben wurde, hat sie oft schlimme Hallizunationen gehabt.

Gibt es wirklich Leute, die morphiumabhängig sind?! Gabs ja früher häufig bei entlassenen Klinikpatienten (Kriegsverletzte), da es damals noch nicht so dosiert wurde wie heute...

LG Antje

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Postfach Mein Postfach 
Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten