Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von riut46 am 28.10.2005, 23:39 Uhrzurück

Re: Knochenmark spenden

Absolut logisch,

ich bin schon seit Jahren registriert. Vor einiger Zeit habe ich dann einmal Post bekommen.

Meine vorliegende Probe wurde weitergehend typisiert, hat dann aber anscheinend nicht gepasst.

Die Registrierung bei der DKMS ist für mich so selbstverständlich wie der Organspendeausweis im Portemonnaie.

Roland

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten