Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Kalogo am 10.09.2005, 18:14 Uhrzurück

kein Fahrverbot !

Hallo dreizwetschgen,
s.o., Fahrverbot muß Dein Mann nicht befürchten, allerdings war's knapp !
Die magische Grenze im Wiederholungsfall binnen eines Jahres liegt bei 25 km/h.
Übersicht hier :
http://www.lycos.de/startseite/auto/geldrecht/bussgeld/geschwindigkeitsueberschreitung_2.html

Gruß Julia

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten