Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Einstein-Mama am 15.07.2011, 8:55 Uhrzurück

hmpf

dann war die faust unglücklich. hakenkreuz wäre wohl deutlicher gewesen, denn:

Die gehobene geballte Faust ist eines der ältesten Symbole der ArbeiterInnenbewegung. Sie hat ihren Ursprung als starkes, mitunter durchaus offensiv gemeintes Signal der Unmutsbekundung, als deutliches Zeichen der Bereitschaft, sich zur Wehr zu setzen gegen jede Form der Unterdrückung und Ausbeutung, sie steht für den Willen zum Klassenkampf. Anfänglich beschränkte sich ihre Verwendung einerseits als Gruß und andererseits als Zeichen des Widerstandes - z.B. bei Aufmärschen - auf revolutionäre Frontkämpferverbände, doch sehr rasch verbreitete sie sich im gesamten linken Spektrum unter SozialdemokratInnen wie unter KommunistInnen

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten