Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von februar2007 am 10.05.2011, 17:22 Uhrzurück

Re: Hirnhautentzündung oder Paranoia?

Vielleicht hat sie sich auch einfach nen Zug geholt und ist verspannt.
Oder sie ist gestresst durch Arbeiten oder so.
Auch als Kind kann man Kopfschmerzen haben und ich hatte sie auch schon seit dem achten Lebensjahr zu genüge.

Ich hatte aber auch schon ne Hirnhautentzündung und hatte NICHTS außer Kopfschmerzen. Aber Kopfschmerzen ist dafür schon kein Wort mehr.
Ich hatte so Schmerzen, dass ich lieber im Koma liegen wollte, als das auszuhalten.
Seitdem bin ich bei Kopfschmerzen pingelig und würde es abchecken lassen, EEG, Blutbild usw.
Im Notfall halt ne Lumbalpunktion, die würde ich aber meinem Kind, mir selbst und jedem anderen auf diesem Planeten ersparen, wenn möglich...

Alles Gute!

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten