Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Butterflocke am 28.09.2011, 20:16 Uhrzurück

Re: Ethik(rat) und Moral, wie weit darf der Mensch gehen?

Irgendeine Meinung kann man zu allem haben.
Ich würde mich da spontan aber eher zurückhalten.
Denn um die Ausmaße zu verstehen (also sowohl die Vorteile als auch die Gefahren des Ganzen) müsste man sich viel länger mit dem Thema beschäftigen, sich viel mehr Wissen aneignen....

Grundsätzlich tendiere ich eher dazu, der Forschung Freiheiten zu gewähren, die im Ergebnis Menschenleben retten könnten!

Ob das "richtig" oder "falsch" ist/war, ist oft eine Frage der persönlichen Sichtweise und der grundsätzlichen Prioritäten.
Welche Fortschritte der Menschheit eher Segen und welche eher Fluch bedeuteten, darüber ließe sich ewig diskutieren...
Ein fast philosophisches Thema..., bei dem mein geistiger Horizont u.U. überfordert sein könnte...;-)

LG

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten