Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von linda_do am 02.11.2005, 7:23 Uhrzurück

Danke :-)

Guten Morgen,
das hast du schön geschrieben und wie gesagt, glaube ich nicht, das die Kinder die sich verkleiden und um die Häuser ziehen, damit irgendein Statement abgeben wolle oder heidnischen Göttern huldigen etc. Sie haben ihren Spaß, nicht mehr und nicht weniger :-) . Ich finde die Eltern sind in der Pflicht, das dies in akzeptablen Bahnen abläuft. Bei uns klappt das super :-) Es geht immer ein Erwachsener mit einer Gruppe Kinder....und die Gruppen laufen jetzt auch nicht durch die ganze Stadt sondern bleiben in ihrer Nachbarschaft. Ich fände es hochbefremdlich, wenn die Nachbarskinder bei mir an der Tür stehen, sichtlich ihren Spaß haben und sich auch echte Mühe mit ihrem Kostüm gegeben haben, sie wegzuschicken???? Hätte der Jesus an den ich glaube diese Kinder weggeschickt????? Oder hätte er ein Fest mit den Kindern gefeiert, wie auch immer es heißen mag??? Und die Kinder, die vor meiner Tür standen, sind in bester Absicht gekommen :-) .... Das liegt aber wie ich meine in der Verantwortung der Eltern, das das in guten Bahnen abläuft :-) und ist kein Problem von Halloween sondern ein generelles.....
LG
Linda

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten