Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von bezaubernde_Ginella am 23.04.2011, 11:52 Uhrzurück

Bei uns

übernimmt das die Gemeinde, besser gesagt haben die ein Unternehmen beauftragt, das zu tun. Die kommen so 2-3 mal im Jahr und man muß sich um nichts kümmern. Praktisch, wie ich finde, und wenn man bedenkt, wieviele Leute schon beim kehren angefahren wurden, nur vernünftig.

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten