Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Knitzelbutz am 26.07.2011, 9:26 Uhrzurück

Arbeitet hier jemand bei ner Bank, hätte eine Frage....

Guten Morgen,
hab hier ein ziemliches Problem, mein Mann hat für einen Bauunternehmer gearbeitet und da noch einiges an Geld ausstehen. Im April hat derjenige im Beisein meines Mannes eine Onlineüberweisung gemacht, Ausdruck davon haben wir, Kontodaten stimmen, aber das Geld ist nie angekommen.
Der Überweiser behauptet das Geld sei bei ihm abgebucht und steht angeblich auch in Kontakt mit der Bank.... Nun geht das ja schon ziemlich lange, kann es tatsächlich sein das das Geld irgendwo verschollen ist? Ich halte das nämlich eher für eine Ausrede....

Nun meine Frage: Kann ich als Empfänger bei der Bank einen Nachforschungsauftrag stellen? Oder haben wir da jetzt die A.... Karte gezogen....
Selbst wenn das Geld falsch gebucht wurde ist das doch eigentlich nicht unser Problem?

Wäre nett wenn mir jemand dazu was sagen kann

LG
Michaela

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten