Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Ralph am 11.10.2004, 21:13 Uhrzurück

@Antje

Hi Antje,

zunächst einmal versichere ich Dir, daß auch ich im richtigen Leben RAlph heiße, und auch ich verkaufe keinen Käse... *gg*

Ich gestehe Dir zu, daß ich beißend-ätzende Postings abzusetzen pflege, wenn jemand dummdreist daherpostet, ohne überhaupt eine Ahnung von dem zu haben, was man schreibt.

Zu Halloween haben andere ja nun bereits genügend gepostet, aber nur einmal angenommen, es wäre ein amerikanischer Brauch? Was ist denn dann noch so alles "Ami-Scheiß" (ich schreibe es lieber aus, damit's deutlicher wird)?

Burger Kind und McDonals, Coca-Cola und Pepsi, Sprite 7up, (deutsche Cola schmeckt nicht), Bubble-Gum, Blue-Jeans (oha, ich stelle mir deutsche Frauen und Männer ohne diesen Amischeiß Bluejeans vor, ok, zu meiner Juzgendzeit hieß das ja noch Nietenhose...*lach*).

Western dürften wir nicht mehr sehen, und alles,, was ernsthaft mit Raumfahrt zusammenhängt, sollten wir auch mal schnell vergessen, samt Lego-Duplikaten der Raumfähren und science-Fiction.

Achja, und ich wünsche Euch viel Spaß beim genießen rein europäischer Filme im Kino. Keine Mißverständnisse: Ich finde europoäische Filme auch sehr gut, sie haben sogar oft ein eigenes Feeling, aber so ganz ohne Hollywood mag ich dann doch nicht sein.

Euren PC könnt Ihr auch sofort begraben, oder fahrt Ihr alle mit Honeckers erstem 1 Megabit-Chip von Mitte der 89er Jahre (und selbst der soll ja geklaut gewesen sein). Ohne Intel, AMD und Motorola, Apple und Microsoft ginge landauf-landab nichts.

Alles Amischeiß also!

Dabei wette ich - mal wieder - meine Weißheitszähne, daß sowohl famisa als auch Hitchcock drei??? ohne Amischeiße hier gar nicht zu posten in der Lage, sondern noch trommeln müßten.

Ich weiß, ich treibe es grade wieder auf die Spitze, aber das Niveau ist mir einfach zu flach!!

Über die Frage, ob es sinn macht, hier Halloween zu feiern, wie groß der Heißhunger der Bevölkerung auf Lebkuchen, Spekulatius und Schoko-Weihnachtsmänner im September ist, weil das alles bereits seit 6 Wochen zu kaufen ist... darüber läßt sich trefflich streiten und diskutieren.

Noch zum Thema Weihnachtsmann... ich habe an diese Figur nur beste Erinnerungen als Kind, und auch meine eigenen Kinder haben absolutr kein verstörtes Verhältnis dazu. Ich gebe aber zu, daß manche Eltern diesen alten herrn übergebührlich instrumentalisieren, und ich hatte bereits vor Jahren arge Schwierigkeiten, meinen Kindern die wahre Weihnachtsmanninvasion plausibel zu machen (zum teufel mit den Warenhausweihnachtsmännern an jeder Ecke).
Und das manche Eltern das alles erst gar nicht mitmachen, verstehe ich auch.

Aber wie heißt es so schön: Leben und leben lassen.
Boykottaufrufe empfinde ich in diesem Zusammenhang eher als spaltend, haben mit Toleranz wirklich nichts zu tun, und genau deshalb werde ich dann auch so rustikal heftig! :-)

Liebe Grüße
Ralph/Snoopy

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten