Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von dhana am 09.07.2010, 16:28 Uhr.

Re: Was ist deine erliche Meinung über Ohrenthermometer?

Hallo,

kommt drauf an, was man damit machen will.

So für den Hausgebrauch, wenn ich nur einen Überblick über die Temperatur haben will - absolut ok.
Dann reicht ja zu wissen es sind ca. 38° oder es sind über 40°

Im Rettungsdienst verwenden wir ebenfall nur noch Ohrthermometer - allerdings ein "Profi"-Teil - da die normal nicht tief genug messen bei Unterkühlungen.
Aber auch da reicht es völlig aus um zu wissen unterkühlt (evt. stark unterkühlt), Normaltemperatur, leichtes Fieber, hohes Fieber - genaues Messen ist auch da nicht nötig, da es keine therapeutische Konsequenz hat.

Wenn man 100% genau Werte braucht (braucht man die?) dann nur rektal - alles andere ist nicht genau! nur rektal wird die Körperkerntemperatur gemessen.

Grüße Dhana

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia