Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Marsch am 25.06.2015, 12:33 Uhr.

Vorbereitung auf die Schule

Hallo liebe Mütter (und Väter?)
Ich frage bewusst in diesem Forum, weil eure Kinder schon in der Schule sind und ihr das somit am besten beurteilen könnt.

Mein Sohn wird ab August Vorschulkind, soll also 2016 eingeschult werden.
Nun habe ich schon von zwei Müttern der 2014 eingeschulten Kinder gehört, dass unser Kiga nicht gut auf die Schule vorbereiten würde und andere Kinder beim Schulantritt deutlich weiter wären.

Ês gibt ein Vorschulprojekt, bei dem sich die Vorschulkinder ein Mal pro Woche treffen, so genau weiß ich nicht was da gemacht wird.
Es finden Ausflüge statt (Feuerwehr...), mein Sohn behauptet die würden nur singen (hätte er auf dem Flur gehört) ;-)

Ich weiß, dass der Kindergarten keinen Druck ausüben möchte. Kein Kind wird z.B. zu Schwungübungen gezwungen oder angehalten. Es gibt Angebote, die sind immer freiwillig.
Mein Sohn ist einer der Kandidaten, die es dann eher lassen. Er hat schon mal eine Woche, in der er etwas ausschneidet und auch Bilder malt.... aber grundsätzlich baut er viel lieber oder spielt draußen.
Ich habe mir bisher keine Gedanken gemacht darüber. Er ist noch vier und soll tun, was ihm Spaß macht.

Die Berichte der Mütter haben mich nun nachdenklich gemacht. Tut der Kiga tatsächlich zu wenig? MUSS er überhaupt so etwas tun oder ist das Aufgabe der Schule?
Wäre ich gut beraten, wenn ich meinen Sohn zu Hause versuche ein wenig vorzubereiten?

Wie war das bei euch? Was konnten eure Kinder und was konnte der Durchschnitt.
Es geht mir hauptsächlich um Feinmotorische, Graphomotorische Dinge.
Buchstaben, Wörter und Zahlen erkennt mein Kleiner bereits, er bringt das nur nicht zu Papier.
Ich dachte, das lernt er in der Schule, dann hat er auch was zu lernen..... und nun sagen diese Mütter, dass die anderen das schon konnten....

Also danke für eure Erfahrungen.
LG

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia