Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Turtle77 am 20.11.2009, 9:08 Uhr.

Übertragung Krankenpflege Kind

Hallo,

hoffe ihr könnt helfen. Ich bin gesetzlich versichert und kann mich somit pro Kalenderjahr 10 Tage zur Pflege meines Kindes von der Arbeit freistellen lassen. Der Vater meiner Tochter (wir sind nicht verheiratet, leben aber zusammen) ist privat versichert. So weit, so gut. Jetzt mein Problem: meine Tochter war nun an 11!! Arbeitstagen krank, also 1 Tag drüber, ich war natürlich mit ihr daheim, der Papa hat leider absolut keine Möglichkeit der Arbeit fern zu bleiben. Gestern kam Anruf von Arbeitgeber, ich solle Urlaub nehmen für diesen Tag, da müsste ich einen von den Weihnachtsferien opfern Schluchtz. Wieder daheim hatte ich Post von meiner KK. Ich soll ein Formular ausfüllen auf Übertragung der Krankenpflegetage. Das geht evtl. wenn AG einverstanden ist.
Nun meine Frage: Mein Freund ist ja privat versichert, wie ist das in diesem Fall???? Kennt sich von euch jemand aus oder hat es selbst schon mal erlebt???

Bin ganz verzweifelt und dankbar über eure Tipps

LG Turtle

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
Postfach Mein Postfach 
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia